Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Frauen feiern in Anklam

Anklam Frauen feiern in Anklam

Anklam Die Volkssolidarität Greifswald-Ostvorpommern lädt am 4. März zur großen Frauentagsfeier in Anklam mit Schlagerstar Hans-Jürgen Beyer ein.

Anklam. Die Volkssolidarität Greifswald-Ostvorpommern lädt am 4. März zur großen Frauentagsfeier in Anklam mit Schlagerstar Hans-Jürgen Beyer ein. Ab 14 Uhr werden an die 600 Gäste in der Mehrzweckhalle „Volkshaus“ erwartet. Beyer ist ein seit langem erfolgreicher Schlagerstar und gefragter Entertainer. Viele kennen seine Hitgiganten „Wie weit der Weg auch immer ist“ oder „Alles blüht“. 1974 gelang ihm mit seinem Titel „Tag für Tag“ in der Fernsehsendung „Schlagerstudio“ der Durchbruch.

Nun ist das Original zu Gast bei der traditionellen Frauentagsfeier in Anklam. In den vergangenen Jahren feierten drei Generationen mit guter Laune und einem abwechslungsreichen Programm. Auch diesmal ist für die passende Unterhaltung durch DJ Richie gesorgt. Da kann der eine oder andere Überraschungsgast schon mal aus der Torte hüpfen. Neben genügend Musik und Tanz haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Chance auf tolle Preise bei der Tombola. Zu gewinnen gibt es unter anderem ein Übernachtungsgutschein für das Cliff-Hotel auf Rügen.

Zahlreiche Mitarbeiter der Volkssolidarität werden für einen reibungslosen Ablauf, hausgemachten Kuchen, Kaffee, einen besonderen Abendimbiss und individuelle Dekoration sorgen. Alle Interessierten können sich bis zum 20. Februar bei der Volkssolidarität Greifswald-Ostvorpommern anmelden.

Anmeldung: Volkssolidarität HGW-OVP; Heilige-Geist-Straße 2; 17389 Anklam, oder unter ☎ 03971/2905460

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nachdem die Zöllner zwei Personen ohne Papiere aufgegriffen haben, halten sie sie im Einsatzfahrzeug fest, um sie danach zur Bundespolizei nach Stralsund zu fahren.

Zöllner suchen im Raum Greifswald nach illegal Beschäftigten – und werden sofort fündig

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.