Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Holzeinschlag im Wolgaster Tannenkamp
Vorpommern Usedom Holzeinschlag im Wolgaster Tannenkamp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:56 09.03.2013
Viele alte Bäume werden gefällt, um grasbewachsene Lichtungen in den Randbereichen des Tannenkamp zu entwickeln. Quelle: Tom Schröter

Im Wolgaster Tannenkamp sind derzeit ausgedehnte Holzungsmaßnahmen im Gange. Passanten berichten von einem rigorosen Kahlschlag großer Waldflächen und davon, dass der vorhandene Radwanderweg durch das Manövrieren schwerer Technik Schaden genommen habe.

Laut Aussage von Roland Karge, dem Vorsitzenden des Tierparkvereins, hängt die aktuelle Holzung mit den geplanten Veränderungen im Tierpark zusammen. „Wir benötigen natürliche Äsungsflächen für unsere wiederkäuenden Tiere, wie zum Beispiel das Damwild und die Ziegen. Dort können sie sich im Sommer selbst ihr Futter suchen“, so Karge. Dass diese Tiere sogar in der warmen Jahreszeit mit Heu gefüttert werden müssen, solle nicht länger ein Dauerzustand sein. Damit natürliche Äsung entsteht, werde ausreichend Licht benötigt. „Daher wird das nutzbare Holz geschlagen und junge Bäume bestimmter Arten werden stehen gelassen und vor Verbiss durch das Wild geschützt, um den Wald forsttechnisch zu verjüngen.“

Fällarbeiten finden laut Karge in den Randbereichen des Tannenkamp in Richtung Tierhof, Hundeplatz und Friedhof statt. Auch für den künftigen Affenwald im Tierpark-Rundkurs mussten alte Bäume fallen.

Ein Teil des anfallenden Schnittholzes werde eingelagert, um später für bauliche Zwecke eingesetzt zu werden. So sollen Tierbehausungen künftig einheitlich als pflegeleichte, massive Fachwerkbauten ausgeführt werden.

ts

Auf einer 15 Hektar großen Fläche nahe Garz wird der Bewuchs mit Schwarzdorn, Kieferngebüsch und Kleingehölzen beseitigt. Hier soll Weidefläche entstehen.

09.03.2013

Gut ein Jahr nach dem verheerenden Brand könnte der Lidl-Markt an der Ecke Salzhorstweg/Am Erlengrund in Zinnowitz wieder eröffnet werden. „Wenn uns der Frost kein Schnippchen schlägt, werden wir Ende April oder Anfang Mai den neuen Markt einweihen“, sagte auf Nachfrage Reinhard Bauer, Bereichsleiter Immobilien bei Lidl.

09.03.2013

Gestern wurde der Erweiterungsbau der Freien Schule Zinnowitz eingeweiht. Verein investierte 4 Millionen Euro.

09.03.2013
Anzeige