Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Jugendwehr feiert Jubiläum

Wolgast Jugendwehr feiert Jubiläum

Wolgaster Feuerwehrnachwuchs beging sein 25-jähriges Bestehen

Voriger Artikel
Heringspokal an Igor Gellert
Nächster Artikel
Anklam richtet großes Fliegertreffen aus

Jugendwart Klaus-Peter Schlutt (43) mit seinen Schützlingen während der Ausbildung am Wolgaster Feuerwehrgerätehaus.

Quelle: Foto: Tilo Wallrodt

Wolgast. Die Jugendfeuerwehr Wolgast feierte in diesem Monat 25-jähriges Bestehen. „Wir sind insgesamt zwölf Kinder – vier Mädchen und acht Jungs. Davon sind schon drei im aktiven Dienst“, berichtete jetzt Jugendwart Klaus-Peter Schlutt stolz am Rande der Ausbildung im Feuerwehrgerätehaus. Der 43-jährige Wolgaster, der seit 1999 aktiver Feuerwehrmann ist, hat 2011 den Staffelstab als Jugendwart übernommen.

Seither stehen an jedem Montag unter anderem theoretischer Unterricht, Knotenkunde und Löschangriffe für den Feuerwehrnachwuchs auf dem Ausbildungsplan. Tatkräftige Unterstützung erhält der Betreuer jederzeit von seiner Ehefrau Roswitha. Die 44-jährige Feuerwehrfrau ist die gute Seele der Truppe und kümmert sich größtenteils um die zu bewältigende Bürokratie.

Die Jugendfeuerwehr, die auch bei zahlreichen Veranstaltungen mit von der Partie ist, stellt ihr erlerntes Wissen regelmäßig unter Beweis. Erst kürzlich konnten die jungen Mitstreiter während des Frühlingsmarsches von den insgesamt 73 angetretenen Mannschaften den fünften Platz erreichen. Als Belohnung und zugleich als Ansporn für die tolle Mitarbeit unternahm die junge Truppe Anfang des Monats eine dreitägige Reise in den Hansa-Park. Übernachtet wurde in einem Zeltlager, erzählt Klaus-Peter Schlutt.

Finanziert wurde die Reise durch die Weihnachtskalenderaktion der Wolgaster Wohnungsgenossenschaft und aus finanziellen Mitteln der Stadt Wolgast. Hierfür möchten sich die Mitglieder recht herzlich bedanken. Weitere Interessierte sind in der Wolgaster Jugendwehr jederzeit willkommen.

Tilo Wallrodt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtrundfahrten und Konzerte
Die Fassade des Hauses in der Haight Street ruft Erinnerungen an den Hippie-Sommer 1967 wach.

Für viele lebt der „Summer of Love“ weiter. Das 50. Jubiläum der Flower-Power-Bewegung von 1967 wird in San Francisco groß gefeiert. Hippies erinnern an die alten Ideale, Besucher folgen den Blumenkindern.

mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.