Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Nicole Rähse ist die beste Buchhändlerin im Landesosten

Zinnowitz Nicole Rähse ist die beste Buchhändlerin im Landesosten

23-Jährige beendet Ausbildung in Zinnowitzer Strandbuchhandlung erfolgreich

Voriger Artikel
„Das waren schon bewegte Zeiten“
Nächster Artikel
Anklam: Zunft-Fenster für St. Nikolai

Buchhändlerin Nicole Rähse (23) hat in ihrer Fantasie-Abteilung den Überblick.

Quelle: Foto: Hannes Ewert

Zinnowitz. Nicole Rähse erinnert sich gerne an ihre Grundschulzeit zurück. „Damals hatte ich häufig das Buch ,König der Löwen’ dabei. Dieses habe ich in jeder freien Minute auf dem Schulhof oder in den Pausen gelesen“, erzählt die 23- Jährige. Vor kurzem wurde die gebürtige Neubrandenburgerin für ihren guten Abschluss zur Buchhändlerin ausgezeichnet. Mit 82 von 100 möglichen Punkten wurde sie in der Sparte Buchhandel die Jahrgangsbeste der IHK Neubrandenburg, die für den Osten des Landes Mecklenburg-Vorpommern zuständig ist.

Seit 2014 erlernte sie in der Zinnowitzer Strandbuchhandlung den Beruf der Buchhändlerin. Sie war bereits die fünfte Auszubildende, die dort ihre Lehre beendete. Regelmäßig pendelte sie in den drei Jahren zwischen ihrer Ausbildungsstätte in Zinnowitz und der Berufsschule in Leipzig hin und her. Ein paar Wochen Praxis, dann wieder drei bis vier Wochen Unterricht – dieser Zyklus wiederholte sich bis zum Schluss.

Lesen liegt ihr seit jeher im Blut. „Bis zu 70 Bücher schaffe ich in einem Jahr – mindestens eines in der Woche. Man muss ja auch wissen, was man den Kunden verkaufen möchte. Sonst hat man in diesem Job nichts verloren“, findet Nicole Rähse. Ihre Wohnung gleicht fast einer zweiten Buchhandlung. Dort hat sie Bücher in allen Formen, Farben und Inhalten. Ihre Spezialgebiete sind Fantasie und speziell Jugendbücher. „Im Urlaub lesen die Kunden gern leichte Kost. Möglichst nichts Politisches, sondern Krimis oder auch einen Roman. Etwas für den Strand eben“, erklärt sie. Im Gegensatz zu ihren Berufsschulkollegen ist sie die Einzige, die auf einer Ferieninsel arbeiten darf. „Das ist ein großer Unterschied zu den Buchhandlungen in Städten“, sagt sie. Hoch im Kurs stehen hier regionale Bücher. „Der Klassiker sind Reiseführer oder Bücher aus der Region. Davon gibt es hier eine große Auswahl“, betont sie. Und wenn Kunden im Laden stehen, kommt es auch schon mal vor, dass sie „das blaue Buch mit der blonden Frau vorne drauf“ suchen. „Ich versuche natürlich zu helfen und jeder bekommt am Ende auch sein Exemplar“, sagt sie. Für die Zukunft träumt die 23-Jährige von einer großen Reise. „Ich möchte mal nach Neuseeland oder nach Japan. Außerdem zeichne ich sehr gerne.“

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist