Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Orchester-Workshop in Peenemünde
Vorpommern Usedom Orchester-Workshop in Peenemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.04.2013
Peenemünde

Vom 19. bis 21. April werden Schüler der Kreismusikschule Wolgast-Anklam zum wiederholten Mal einen Internationalen Orchesterworkshop in Peenemünde besuchen. Im Deutsch-Polnischen Akkordeonorchester, das 2010 wieder gegründet wurde, musizieren insgesamt 25 Kinder aus Gryfice, Swinemünde und der Insel Usedom sowie Umgebung von Wolgast zusammen.

Durch die Förderung der EU und der Pomerania ist diese intensive Probenarbeit an einem Wochenende möglich geworden. Den krönenden Abschluss bildet ein Frühlingskonzert mit allen Teilnehmern am Sonntag um 11 Uhr im großen Kinosaal des Historisch-Technischen Museums in Peenemünde.

Auch in Zukunft soll die Zusammenarbeit der Kinder fortgesetzt werden. „Ziel des Orchesters ist es, im September am Akkordeonfestival im polnischen Koszalin teilzunehmen“, sagt Andrea Neye, stellvertretende Schulleiterin der Kreismusikschule Wolgast-Anklam.

Termin: Konzert am 21. April um

11 Uhr im Historisch-Technischen

Museum Peenemünde

OZ

Die Baltic-Hills-Anlage Korswandt erlebt im Juni das dritte Charity-Turnier. Zu den Gästen zählt Heiner Brand.

18.04.2013

Auch am dritten Aprilsonntag lädt der Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom ab 17 Uhr zu einer gemütlichen, unterhaltsamen Lesung mit Wolfgang Haas ein. Der pensionierte Fremdsprachenlehrer hat im „Ruhestand“ die deutsche Literatur für sich entdeckt.

18.04.2013

Die Komprimierung von Malerei und Musik, Galerie und Vernissage, Kunst im Konzert — all das steht über einer Veranstaltung, zu der am 20. April in die Heringsdorfer Villa Irmgard Maxim-Gorki-Straße 13, eingeladen wird.

18.04.2013
Anzeige