Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Runge-Gymnasiasten starten kreativ ins siebte Schuljahr

der Mathematikolympiade der Wolgaster Schulen Runge-Gymnasiasten starten kreativ ins siebte Schuljahr

Der jüngste Jahrgang der Schule stellte gestern Ergebnisse der Projektwoche vor

Voriger Artikel
Premiere mit dem „Bach von Bornholm“
Nächster Artikel
Steuert die AfD noch weiter nach rechts?

Ein kleines Orchester, das sich eigens für die Runge-Projekttage zusammenfand, sorgte unter Leitung von Musiklehrer Fred Winter für die musikalische Begleitung der Präsentation.

Quelle: Fotos: Tom Schröter

der Mathematikolympiade der Wolgaster Schulen. Wenn drei unterschiedliche, Wolgast durchstreifende Personen vorgeben, Philipp Otto Runge zu sein, müssen zwei von ihnen gehörig flunkern. Doch mit gezielten Fragen zur Biografie des berühmten Wolgaster Malers fühlt eine Polizistin dem Trio auf den Zahn und kann auf diese Weise schon bald die Identität des wahren Herrn Runge klär

OZ-Bild

Der jüngste Jahrgang der Schule stellte gestern Ergebnisse der Projektwoche vor

Zur Bildergalerie

en... Mit Witz, Kreativität und jugendlichem Charme stellten die Siebtklässler des Wolgaster Runge-Gymnasiums gestern die Ergebnisse ihrer Runge-Projektwoche vor.

Einige der insgesamt 72 Siebtklässler hatten sich mit Runges bekanntem Märchen „Von dem Fischer un syner Fru“ befasst und dieses auf die heutige Zeit umgemünzt. Nicht nach immer schöneren Immobilien stand der Wünschenden diesmal der Sinn. Die Tochter eines offenbar alleinerziehenden Vaters hatte es stattdessen auf iPhone, Gucci- Schuhe und Popstar-Karriere abgesehen. Die Wünsche wurden übrigens, anstatt vom Butt, von einem Einhorn erfüllt, konnten aber die Beschenkte erwartungsgemäß nicht glücklich machen. Anstatt neidisch zu werden, wandten sich ihre Bekannten genervt von ihr ab. Am Ende der Geschichte entpuppten sich wahre Freunde als glücklich machende Alternative.

Andere Schüler stellten Scherenschnitte teils mit historischen, teils mit zeitgenössischen Motiven vor, präsentierten Pastellkreide-Malereien oder übten sich in der Federschrift. Einige entwickelten Spielkarten mit gespiegeltem Dekor oder brachten romantische Impressionen, wie zum Beispiel farbenfrohe Sonnenuntergänge, auf Leinwand und Papier. Bei den Genres, den Motiven und der Farbgestaltung orientierten sie sich jeweils am großen Wolgaster Meister (1777-1810). Als Gemeinschaftsarbeit entstand eine beeindruckend lange Wimpelkette, wobei sich deren Schöpfer der Fließbandtechnik bedienten.

Die Eltern und Mitschüler honorierten die Beiträge und Präsentationen mit Beifall. Die musikalischen Einlagen des Projektwoche-Orchesters unter Leitung des Musiklehrers Fred Winter ernteten ebenso Applaus. Projektleiterin Antje Eggebrecht, die Klassenlehrer Kirsten Drühl, Heiko Ritschel und Ulrike Borchardt sowie Kunstlehrerin Renate Krüger brachten ihrerseits das Kunstwerk fertig, dass sich die Schüler in nur wenigen Wochen nach dem Schulwechsel bereits gut zusammenfanden.

Die besten Mathematiker

Auch die besten Teilnehmer wurden gestern bekanntgegeben. Einen 2. Preis erhielten Neele Raunick, Lennart Brandt und Saskia Ihrke. Den 3. Preis errangen Karen Ihrke, Maximilian Benzal, Jonathan Reinbrecht, Jannis Lange, Till Aaron Borkowski, Lelia Burkhardt, Philipp Heiden, Ben Ruge und Truong Giang Martin Nguyen. Eine Anerkennung erzielten Lena Bade, Jim Taube, Vivian Klempau, Jonatan Fuhr, Oliver Jankowski, Niklas Schneider, Carl Senf, Tristan Wodrich, Josephine Hoppach und Florian Dembowski.

Tom Schröter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Satow

Der Neubau in Hohen Luckow könnte mit gut 2,1 Millionen Euro fast doppelt so teuer werden wie ursprünglich geplant.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.