Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Selbstbewusstsein und Stärke gegen Drogen
Vorpommern Usedom Selbstbewusstsein und Stärke gegen Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:41 12.03.2013

„Wir werden nicht dabei sein, wenn unseren Kindern zum ersten Mal Drogen angeboten werden. Darauf wollen wir gut vorbereitet sein und uns gemeinsam stark machen im Schulterschluss von Elternhaus und Schule.“

Mit diesen Worten eröffnete Schulleiter Peter Biedenweg den ersten Elterntreff 2013 an der Ückeritzer Ostseeschule. Zweimal jährlich lädt die Schulsprecherin und Vorsitzende des Schulelternrates Manuela Badenstein Eltern aller Klassen zu ausgewählten Themen ein. Diesmal stand die Drogenprävention im Mittelpunkt.

„Drogenkonsum kann überall stattfinden. Wir wollen aufklären, damit Sie und Ihre Kinder richtig reagieren können“, betonte Polizeihauptkommissar Mario Tschirn von der Polizeiinspektion Greifswald sein Anliegen. Er vermittelte viele Informationen und Erkenntnisse über Verbreitung, Umgang und Beschaffung von Drogen. Die interessierten Eltern durften Drogen und Geräte in die Hand nehmen und auch daran schnuppern.

„Wir wollen alles tun, um die Persönlichkeitsveränderung durch Drogen zu verhindern.“ Dieses Anliegen untermauerte Polizeihauptkommissar Tschirn mit einer Reihe von schockierenden Bildern.

Manuela und Shenja Awe waren sich sicher: „Man muss dies alles wissen, denn mit dem Thema Drogen kann jeder konfrontiert werden. Das Anschauungsmaterial und die Erläuterungen waren sehr interessant informativ für uns.“

Gegenwärtig überarbeitet die Ostseeschule ihr Drogenpräventionskonzept. Schulleiter Peter Biedenweg bot Hilfe an, wenn solche Probleme auftreten und betonte: „Wir wollen gemeinsam handeln , um unsere Kinder vor solchen Gefahren zu schützen und sie stark machen, damit sie selbstbewusst reagieren, wenn sie solche Situationen erleben.“

Ursula Zade

Wir sind alle super!

12.03.2013

Schmalkost war am Wochenende für die Nachwuchsvertretungen von Rot-Weiß Wolgast angesagt. Während die A-Jugend spielfrei hatte, fielen die Begegnungen der C- und D-Jugend den Witterungsbedingungen zum Opfer.

12.03.2013

Männliche E-Jugend des HSV Insel Usedom gelingt souveräner Sieg über Grimmen. Auch die D-Jugend ist erfolgreich.

12.03.2013
Anzeige