Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Streicheln, füttern und die Begrüßung durch Hannes
Vorpommern Usedom Streicheln, füttern und die Begrüßung durch Hannes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:45 12.09.2013

Die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Lassan besuchten vor einigen Tagen den Wolgaster Tierpark. Im Bus ging es mit großer Freude und viel Interesse zum ersten Ausflugsziel des Schuljahres. Im Tannenkamp warteten Tierärztin Dr. Juliane Parow, die am Aufbau der Zooschule mitarbeitet, und die stellvertretende Cheftierpflegerin Anette Fensch auf ihre Besucher.

Frettchen Josh, das von Anette Fensch liebevoll aufgezogen wurde, begleitete die Mädchen und Jungen auf ihrer Wanderung durch den Park. Neben dem Braunbären Hannes, der neugierig alle begrüßte, waren Waschbären, Wölfe, Nasenbären, Eichhörnchen, Mäuse und Erdmännchen bei den Kindern besonders beliebt. Beim Riechparcours konnten die Schüler und Schülerinnen ihre Nasen testen und u. a. erraten, welche Gerüche von Mäusen wahrgenommen werden.

Anette Fensch und ihre Kollegen ermöglichten es, dass der kleine Alpaka-Junge „Don Pepe“ gestreichelt werden durfte. Auch Pony „Chico“ sowie ein Kamerunschaf und eine Ziege wurden durch Streicheln auf ihr unterschiedliches Fell hin untersucht. Juliane Parow und Anette Fensch vermittelten viele wichtige Informationen zu den Tieren. Zum Schluss tobten sich alle Kinder auf dem liebevoll gestalteten Spielplatz aus, bevor es wieder mit dem Bus zur Schule ging. Die Grundschule Lassan sagt allen, die diesen schönen Tag möglich machten, herzlichen Dank.

km

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

12.09.2013

Das Traditionsgeschäft samt Photohaus Am Markt 8 existierte 77 Jahre lang. Stadt- und Landbevölkerung wussten das umfangreiche Sortiment zu schätzen.

12.09.2013

Die gute Nachricht ging auf der Sitzung des Kreistages am Montagabend in Greifswald beinahe unter: 2014 macht der Landkreis acht Millionen Euro weniger Schulden als ursprünglich vorgesehen.

12.09.2013
Anzeige