Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Teures Werkzeug gestohlen

Greifswald Teures Werkzeug gestohlen

Täter suchen Lager im Industriegebiet gleich zweimal heim

Greifswald. Bislang unbekannte Täter brachen innerhalb von vier Tagen gleich zweimal gewaltsam in das Großhandelshaus Altstadt, Herrenhufenstraße, im Industriegebiet ein.

Laut Polizeiangaben entwendeten sie über das Wochenende hochwertige Werkzeuge, zumeist der Firma Makita. Der Schaden beläuft sich nach einer ersten Übersicht auf rund 10000 Euro. Zudem wurde ein Tresor angegriffen, in dem jedoch nur wenig Bargeld lag. Am Dienstag musste der zweite Einbruch festgestellt werden. Durch ein Fenster eingedrungen, entwendeten die Täter erneut Werkzeuge von Makita für etwa 4200 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kreuztragungs-Szene im Doberaner Münster. Diese Figurengruppe entstand wahrscheinlich um 1360.

Osterbetrachtung von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.