Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ziemitzer Hafen-Betreiberin plant große Mehrzweckhalle

Ziemitz/Sauzin Ziemitzer Hafen-Betreiberin plant große Mehrzweckhalle

Das 40 Meter lange Gebäude soll westlich des Koppelweges entstehen / Der Gemeinderat stimmte der Aufstellung eines Bebauungsplanes zu / Wunsch auch nach größerem Saal

Voriger Artikel
Wolgaster Kita feiert morgen ihr Sommerfest
Nächster Artikel
Postel-Manager: Wolgast braucht ein gutes Image

Die Halle soll für den Sportboothafen Ziemitz (i.B.) und dem Hof Jaddatz zur Lagerung von Booten- und Bootsutensilen/Caravan oder Schlepper und anderen Landmaschinen dienen. So wollen die Betreiber auf die erhöhte Nachfrage in den Wintermonaten reagieren.

Quelle: Fotos: Tom Schröter

Ziemitz/Sauzin. Die Ziemitzerin Carmen Wolf-Jaddatz möchte westlich des Ziemitzer Koppelweges eine Mehrzweckhalle für maritime und landwirtschaftliche Zwecke errichten lassen. Am Dienstagabend beschlossen die Abgeordneten der Gemeinde Sauzin die Aufstellung eines betreffenden Bebauungsplanes. Dieser sieht den Bau einer 40 Meter langen und 20 Meter breiten Halle mit einer Traufhöhe von etwa 4,50 Meter vor. „Die örtliche Einordnung soll parallel zu der auf dem Flurstück 105 vorhandenen Landwirtschaftshalle vorgenommen werden“, heißt es.

OZ-Bild

Das 40 Meter lange Gebäude soll westlich des Koppelweges entstehen / Der Gemeinderat stimmte der Aufstellung eines Bebauungsplanes zu / Wunsch auch nach größerem Saal

Zur Bildergalerie

Die Initiatorin, die Inhaberin des Sportboothafens Ziemitz ist, will die Halle als Winterlager für Boote aus dem Ziemitzer Hafen, zum Unterstellen des Fuhrparks Reiterhof/Landwirtschaft, als Parkplätze für Segler sowie als Lager nutzen. Das Konzept beinhaltet auch die Nutzung einer angrenzenden Freifläche. Da durch die im Zuge des Hallenneubaus notwendigen Versiegelungen Biotope verloren gehen, soll im Rahmen des Bebauungsplan-Verfahrens ein artenschutzrechtlicher Fachbeitrag inklusive Bestandsaufnahme erstellt werden. Kompensationsmaßnahmen seien erforderlich.

Die beabsichtigte Investition am westlichen Ortsrand macht zudem eine Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde notwendig. Das ins Auge gefasste Terrain soll dabei als „Sonstiges Sondergebiet“

ausgewiesen werden. Laut Mitteilung der Wolgaster Amtsverwaltung befindet sich die Gemeinde Sauzin in einem „Tourismusentwicklungsraum“. Die Investition stärkere die vorhandenen touristischen Angebote und fördere deren langfristigen und konkurrenzfähigen Betrieb.

Eine Investition in der Gemeinde wünschen sich auch die Senioren. Als deren Vertreter fragte der Ziemitzer Richard Radloff in der Ratssitzung an, ob der zum Sauziner Feuerwehrgerätehaus gehörende Versammlungssaal vergrößert werden könnte. Zahlreiche private und Vereinsfeiern bzw. Treffen von Senioren, Sportlern und Kindern fänden in dem Saal statt; allerdings reichte oftmals der Platz nicht aus, so dass eine Erweiterung wünschenswert wäre. Bürgermeister Jürgen Steinbiß und dessen Stellvertreter Frank-Ralf Schüler verwiesen auf die prekäre Finanzlage der Kommune, die große Bauvorhaben nicht zulasse. Eventuell könnte zusätzlich eine Terrasse angelegt werden, um bei schönem Wetter mehr Platz als bisher zur Verfügung zu haben. Laut Schüler ist es sogar möglich, dass etwa rüstige Senioren aus den Ortsteilen bei den notwendigen Bauarbeiten mit anpacken, um die Kosten in einem vertretbaren Rahmen zu halten.

Tom Schröter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Anklam
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.