Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Arbeitsagentur hilft Berufsschülern in Problemlagen

Stralsund/Wolgast Arbeitsagentur hilft Berufsschülern in Problemlagen

Wenn Azubis Probleme in der Ausbildung haben, kann die Arbeitsagentur helfen. „Ausbildungsbegleitende Hilfen“ heißt die Förderleistung in der Fachsprache.

Stralsund/Wolgast. Wenn Azubis Probleme in der Ausbildung haben, kann die Arbeitsagentur helfen. „Ausbildungsbegleitende Hilfen“ heißt die Förderleistung in der Fachsprache. „Wichtig ist, dass diese Hilfe rechtzeitig in Anspruch genommen wird“, unterstreicht Sabine Napieralla von der Berufsberatung der Arbeitsagentur Stralsund. „Wenn wegen der Probleme an der Berufsschule etwa gleich die ganze Ausbildung geschmissen wird, ist es zu spät. Das wäre sehr schade, zumal die meisten Jugendlichen sehr hart in den Auswahlverfahren und Bewerbungsgesprächen um ihren Wunschberuf gekämpft haben.“

Zeigen sich also Probleme in der Ausbildung, sollten die Jugendlichen Kontakt mit der Berufsberatung aufnehmen. In einem persönlichen Gespräch mit den Beratern der Arbeitsagentur können individuelle Hilfen geklärt werden. „Je nachdem, welche Probleme anstehen, gibt es einen speziell zugeschnittenen Zusatzunterricht“, so Napieralla. „Meistens sind es nur wenige Fächer, in denen Hilfe benötigt wird. Mathe oder Deutsch zum Beispiel fallen vielen Azubis schwer. Aber auch berufsspezifischer Unterricht gehört zum Lehrplan des Zusatzunterrichts. Die zu behandelnden Themen richten sich dann nach den ganz individuellen Problemen.“

Den Jugendlichen und dem Ausbildungsbetrieb entstehen keine Kosten für die Nachhilfe. Einzig: Einige Stunden Freizeit pro Woche müssen geopfert werden. Auch die Ausbildungsbetriebe können ihre Azubis ansprechen, sobald sie Hilfe für notwendig halten.

Hotline: ☎ 0800/4 5555 00

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist