Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Auf dem Forsthof gibt’s die Nacht der Fledermäuse
Vorpommern Usedom Auf dem Forsthof gibt’s die Nacht der Fledermäuse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.08.2016

Heute Abend wird ab 19 Uhr auf dem Forsthof die 9. Fledermausnacht veranstaltet. Kleine Handwerker können beim Bau von Fledermaushäusern selbst Hand anlegen. Außerdem gibt es für Kinder wieder eine Schnitzeljagd, bei der es um Wissen über Fledermäuse geht. Auf die Sieger warten tolle Preise. Gegen 20 Uhr hält Sylvia Schulz von der Landesforst den Vortrag „Fledermäuse – sie fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren“. Nach dem Vortrag, etwa gegen 21 Uhr werden die Sieger der Schnitzeljagd gelost.

Danach geht es dann im Dämmerlicht mit Fledermausdetektoren bewaffnet in mehreren Gruppen „Mit den Fledermäusen auf Jagd“. Anschließend führen Angelika Fuss vom Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie und Uwe Simmrow von der NABU-Regionalgruppe Anklam im Gesteinsgarten Probefänge und Artenbestimmungen durch. Der Abend klingt gemütlich am Lagerfeuer aus. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

OZ

Die Usedomer Theaterfestspiele haben ihren eigenen Sound – Jeder kann ihn haben

04.08.2016

Für zwölf Mädchen und Jungen beginnt nach den großen Sommerferien die Schulzeit

04.08.2016

Kinder gestalten ihr eigenes Schiffchen

04.08.2016
Anzeige