Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Autor liest aus Gentechnik-Thriller
Vorpommern Usedom Autor liest aus Gentechnik-Thriller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.08.2013
Wolgast

Die Wolgaster Buchhandlung Henze in der Langen Straße lädt heute zu einer Lesung ein. Zu Gast ist der Schriftsteller Anders Alborg, der seinen jüngst erschienenen Thriller „Das Unikat“ vorstellen wird.

Alborg (Jahrgang 1957) beschäftigte sich schon während seines Medizinstudiums mit der Erforschung biophysikalischer Zusammenhänge und mit den Auswirkungen extremer äußerer Einflüsse und Umweltfaktoren auf den Organismus und hat nun seinen ersten Gentechnik-Thriller geschrieben.

Haydeck wird in einer als Landgut getarnten Forschungsstätte in Brandenburg von einem Amerikaner die Leitung eines Experiments übertragen, das an den Grundfesten des Lebens rüttelt. Sein Projekt weckt auch Begehrlichkeiten bei den Mächtigen dieser Welt. Er wird in einen Strudel der Ereignisse gerissen, bis es nahe der Insel Usedom zum Showdown kommt.

Beginn der Lesung ist 19.30 Uhr. Karten (7 Euro) gibt es in der Buchhandlung oder unter ☎ 03836/20 36 03.

OZ

Teilnehmer einer Stadtrallye tauschten Wasserball gegen Haarpflegeprodukte und lernten nebenbei das Ostseebad kennen.

28.08.2013

Neuer Hoteldirektor las mit Grundschülern.

28.08.2013

Das Haus einer Karlshagenerin soll ans Abwassernetz. Sie sagt: Eher gehe ich in den Knast. Der Zweckverband droht mit Zwangsgeld und Polizei.

28.08.2013
Anzeige