Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Bankräuber festgenommen
Vorpommern Usedom Bankräuber festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 08.03.2016

Der Polizei ist es gelungen, die Täter eines Banküberfalls an der Swinemünder Boleslawa Chrobrego Straße festzunehmen.

Der Vorfall ereignete sich bereits im Juni 2015. Ein gut getarnter Mann betrat die Bank, bedrohte deren Mitarbeiter mit einem Objekt, das zum Verwechseln einer Waffe ähnelte, und zwang sie zur Herausgabe von Bargeld. Der Dieb erbeutete auf diese Weise mehrere tausend Zloty. Der Überfall dauerte weniger als eine Minute. Die Tat wurde von Sicherheitskameras aufgezeichnet. Ein zweiter Täter wartete unterdessen vor der Bank.

Wie sich herausstellte, haben den Banküberfall zwei Bewohner der schlesischen Woiwodschaft begangen. Beide wurden in Katowice festgenommen. Sie gestanden den Raub. Den 22-jährigen Männern wurden noch viele andere Diebstähle nachgewiesen. Jetzt drohen ihnen bis zu 12 Jahre Gefängnisstrafe.

Von Radek Jagielski

Im Neuendorfer Weg in Zinnowitz leben Kinder, Radfahrer und Katzen gefährlich. Der Grund: Häufig rasen beziehungsweise „jagen“ die Autos durch die Straße, wenn sie ...

08.03.2016

Erika Andres, die Eigentümerin des Grundstücks in Liepe, auf dem die Scheune abgebrannt ist, bestätigt in einem Brief an die Redaktion, dass ihr bis vor kurzem in ...

08.03.2016

Bartosz Siwiak - wurde 1981 in Gniezno geboren. Er arbeitet in einem Café in Swinemünde, dessen Leitmotiv Frankreich, insbesondere Paris ist.

08.03.2016
Anzeige