Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Bau beendet: Neuer Springbrunnen und sanierte Straße

Swinemünde Bau beendet: Neuer Springbrunnen und sanierte Straße

Bauarbeiten beendet: Es gibt keine Probleme mehr, den Swinemünder Stadtmarkt an der Kollataja Straße zu erreichen. Die Sanierung der Straße ist abgeschlossen.

Voriger Artikel
Abendspaziergänger solidarisieren sich mit Mahnwache
Nächster Artikel
Obdachlosenheim geschlossen

Der neue Springbrunnen.

Swinemünde. Bauarbeiten beendet: Es gibt keine Probleme mehr, den Swinemünder Stadtmarkt an der Kollataja Straße zu erreichen. Die Sanierung der Straße ist abgeschlossen.

Doch die Autofahrer sollten auf die Änderungen in der Verkehrsführung achten. Die Zufahrt zur Wilków Morskich Straße erfolgt jetzt von der Kollataja Straße und nicht wie zuvor von der Kosciuszko Straße. Ansonsten bleibt die Verkehrsführung unverändert. Allerdings könnten die Fahrer noch Beeinträchtigungen an der Kreuzung der Kollataja mit der 11 Listopada Straße erwarten. Dort wird noch gebaut. Die Modernisierung der Kollataja Straße kostete etwa fünf Millionen Zloty. Im Zuge der Bauarbeiten wurden der Straßenbelag und die Wasser- sowie Kanalisationsleitungen ausgetauscht. Es entstanden 13 Parkplätze.

400 000 Euro Zloty investierte Swinemünde außerdem in den Bau eines Springbrunnens. In der Fußgängerzone der Slowackiego Straße entstand der Brunnen, der einer Weltkugel nachempfunden wurde. 250 Jahre nach Verleihung der Stadtrechte, von Friedrich dem Großen, soll die Kugel an diesen Tag erinnern. Auf der Stahlkugel, mit einem Durchmesser von zwei Metern, markierten die Künstler Swinemünde.

Am Sockel wurde die Information über den Jubiläumstag der Stadt in drei Sprachen — Polnisch, Deutsch und Englisch — angebracht. Es ist der achte Springbrunnen in der Stadt.

 



rj

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist