Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Bauarbeiten am Kreuzungsbahnhof haben begonnen
Vorpommern Usedom Bauarbeiten am Kreuzungsbahnhof haben begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 25.09.2017
In Schmollensee entsteht bis zum Frühjahr 2018 ein Kreuzungsbahnhof. Quelle: Hannes Ewert
Anzeige
Heringsdorf

Am Montagvormittag haben die Bauarbeiten für die Errichtung des Kreuzungsbahnhofs in Schmollensee begonnen. Wie Fred Burchardt, Leiter Infrastruktur bei der Usedomer Bäderbahn, informiert, laufen jetzt die Erdarbeiten. Bis Frühjahr 2018 soll der Bahnhof zu einem Knotenpunkt ausgebaut werden. Der Parkplatz an dem Haltepunkt ist bereits gesperrt, die Haltestelle wird laut Burchardt ab 9. Oktober nicht mehr von der Bahn angefahren. Jüngst bekam die UBB vom Schweriner Infrastrukturministerium für den Bau Fördermittel in Höhe von 4,13 Millionen Euro.

Henrik Nitzsche

Mehr zum Thema

Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung entgegen. Ein gewisser Finanzrahmen kann dabei nicht schaden, ist aber längst kein Muss mehr.

22.09.2017

An der Ampel eine Kurznachricht tippen? Schon zu Hause anrufen beim Parkplatzsuchen? Viele Autofahrer finden nichts dabei. Der Staat will nun mehr Härte zeigen, um riskantes Smartphone-Hantieren zu stoppen.

22.09.2017

Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast. Wird dabei noch jemand verletzt oder gar getötet, können es auch zehn Jahre werden.

22.09.2017

Alle wichtigen Infos zur Bundestagswahl aus Mecklenburg-Vorpommern erfahren Sie in unserem Live-Ticker. CDU holt alle Direktmandate, AfD bei 20 Prozent in MV.

26.09.2017
Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Ückeritzer Inselkunst

Zinnowitz bezeichnet sich gern als Sport- und Kulturhauptstadt der Insel. Die Kaiserbäder werben mit ihrer Bäderarchitektur, die Inselmitte mit dem Bernstein.

25.09.2017

Synagogenrundfahrt verknüpft mit kleinen Konzerten / Mit dabei ist Usedomer Musikpreisträgerin 2017

25.09.2017
Anzeige