Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Behördenhotline 115 bleibt ein Wunsch

Greifswald Behördenhotline 115 bleibt ein Wunsch

Im Nachbarkreis Vorpommern-Rügen gibt es seit November 2014 die einheitliche Behördenrufnummer 115. Der Anrufer landet in einem Service-Center, dessen Mitarbeiter seine Fragen beantworten.

Greifswald. Im Nachbarkreis Vorpommern-Rügen gibt es seit November 2014 die einheitliche Behördenrufnummer 115. Der Anrufer landet in einem Service-Center, dessen Mitarbeiter seine Fragen beantworten. Das sollte auch bei uns von Nutzen sein. So jedenfalls dachte die Kreistagsfraktion der Linken und forderte im Mai 2015, die einheitliche Behördennummer in Vorpommern-Greifswald einzuführen. „Sie schafft mehr Bürgernähe und erleichtert Menschen den Zugang zur Verwaltung“, erklärte Fraktionsvorsitzende Marlies Peeger seinerzeit. Der Kreistag folgte dieser Überlegung und beauftragte die Verwaltung, den Service vorzubereiten. Die nahm daraufhin Kontakt zum Kreis Vorpommern-Rügen auf. Dessen Verwaltung erklärte sich bereit, die telefonische Bürger-Auskunft für VG über das bestehende Service-Center in Grimmen abzusichern. Nun wird deutlich: Die Hotline 115 bleibt trotz dieses Entgegenkommens in VG aller Voraussicht nach ein Wunsch. Der Finanzausschuss lehnte ihre Einführung nun ab. Grund: die möglichen Kosten. Vier Euro je Anruf möchte VR für den Service kassieren. Kalkuliert werde mit etwa 600 Anrufen pro Monat.

Von jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Macht sich viele Gedanken und will nicht nur über die Liebe singen: Der in Hamburg lebende Musiker Felix Meyer.

Der Wahl-Hamburger und seine Band project Île bringen am 15. April ihre neue Platte „Fasst euch ein Herz“ heraus / Die Songs stellen die Musiker Ende April in Rostock und Stralsund vor

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.