Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Betrüger hält Hotels und Firmen zum Narren

Greifswald Betrüger hält Hotels und Firmen zum Narren

Der Greifswalder Henryk F. (55) wollte sich unter anderem eine Millionen-Wohnung in Zinnowitz kaufen.

Greifswald. Er gab sich als Jurist, Doktor oder Professor aus und hielt seine Opfer über Monate zum Narren: Der gebürtige Greifswalder Henryk F. (55) hat mit seinen Betrügereien einen Schaden von mehr als 10 000 Euro angerichtet. Von Mai 2014 bis Januar soll er in der Hansestadt und auf Usedom sein Unwesen getrieben haben.

In Greifswald und Umgebung mietete er sich in drei Hotels ein — zuletzt in der Domstraße im Hotel „Olive“ von Mourad Askri. Der benachrichtigte schließlich vergangenen Freitag die Polizei, die F.

festnahm. Das Greifswalder Amtsgericht erließ Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Betrugs. „Ich wurde misstrauisch, weil der Mann mir immer wieder neue Geschichten erzählte, warum er nicht an sein Geld kommt“, erzählt Askri. F. habe behauptet, wegen des internationalen Streits mit Russland keinen Zugang zu seinem Konto in den USA zu haben. 1200 Euro ist F. dem Hotelier nun schuldig. „Da ist fast das Monatsgehalt eines Mitarbeiters. Ich glaube kaum, dass ich die Summe jemals erhalten werde“, meint Askri. F. sei stets freundlich gewesen, habe seriös gewirkt.

Das bestätigt auch Claudia Fricke-Paymans vom Mercure Hotel in Greifswald. Dort lebte F. von September bis Dezember, bevor er sich bei Mourad Askri einmietete. „Er machte einen freundlichen, sehr intelligenten Eindruck auf uns“, erinnert sich Fricke-Paymans. Sein Zimmer habe der 55-Jährige nie verlassen. „Er saß immer nur vor seinem Computer.“ Ihr Ehemann und Hotel-Direktor Richard Paymans fügt an: „Er schmierte sich jeden Morgen zwei Brötchen, die er mit aufs Zimmer nahm. Außerdem trug er immer dasselbe T-Shirt. Deswegen haben wir ihm Essen und Kleidung gegeben.“ Dem Mercure Hotel Am Gorzberg schuldet F. nun 7000 Euro. „Auf das Geld kommt es mir nicht in erster Linie an. Es ist eher die Enttäuschung über das missbrauchte Vertrauen“, so Paymans. Als das Haus eine Zwischenrechnung erstellen wollte, fingen die Probleme an. „Er behauptete, dass er nicht an sein Geld käme und legte eine entsprechende Bestätigung vor“, schildert Fricke-Paymans. Das Papier muss gefälscht gewesen sein, weiß sie heute.

Damit nicht genug: In Greifswald wollte sich F. eine Wohnung für 150000 Euro kaufen, zahlte aber nie. Eine Firma sollte sie für 90000 Euro einrichten. Ein Autohaus überließ dem Täter im September 2014 über zwei Wochen einen teuren Wagen zur Probefahrt. Als Sicherheit hinterließ F. einen 30000-Euro-Scheck, der aber platzte. Und im Mai 2014 wollte sich der Mann in Zinnowitz eine Villenwohnung im Wert von 2,5 Millionen Euro kaufen. „Das zeigt, dass der Mann in seiner eigenen Welt lebte“, schätzt Polizeisprecher Axel Falkenberg ein. Der 2,10 Meter große, schlanke F. habe ein dichtes Lügennetz gespannt, „das auch noch nachvollziehbar klang“. Es sei typisch für Betrüger, aktuelles Geschehen wie die Russland-Krise in ihre Geschichten einzubinden. Falkenberg: „So erscheinen die Ausreden noch plausibler“.

In den 1990ern musste F. wegen Betrugs und ähnlicher Vergehen zwei mehrjährige Haftstrafen absitzen, unter anderem in der Schweiz. Auf seine Masche könnten noch weitere Opfer hereingefallen sein, so Falkenberg. Welchen Beruf der Beschuldigte tatsächlich erlernt hat, ist unklar. Unter anderem hat er sich als „Jurist für Völkerkunde“ bezeichnet. Bei seiner Festnahme hatte Henryk F. vier Schweizer Franken bei sich.

 



Reik Anton

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist