Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom 40 Feuerwehrleute löschen Brand bei Wolgast
Vorpommern Usedom 40 Feuerwehrleute löschen Brand bei Wolgast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 08.12.2018
Zur Brandbekämpfung kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Wolgast, Kröslin und Hohendorf mit 40 Kameraden zum Einsatz. Quelle: Tilo Wallrodt
Wolgast

Der Polizei wurde um 0.45 Uhr das Feuer gemeldet. Es brannte ein leerstehendes Gebäude auf einer Fläche von rund 750 Quadratmetern. Weiterhin brannten mehrere Container auf einer Fläche von etwa 300 Quadratmetern. Da diese in Leichtbauweise gefertigt waren, sind sie vollständig verbrannt.

Zur Brandbekämpfung kamen die Freiwilligen Feuerwehren aus Wolgast, Kröslin und Hohendorf mit 40 Kameraden zum Einsatz. Durch diese konnte das Feuer gelöscht werden. Zur Schadensumme konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.

Auf dem Gelände des Weidehofs in Groß Ernsthof hat es in der Nacht zu Sonnabend gebrannt. Ein leerstehendes Gebäude sowie mehrere Container gingen in Flammen auf.

RND/dpa

Eine Radfahrerin ist in Wolgast von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Autofahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um die 51-jährige Frau zu kümmern.

08.12.2018
Usedom Bademodensammler auf Usedom - Sammler von Usedom: Bikinis mit Heimatbezug

Jürgen Kraft begeistert sich für Bademoden aus der Vergangenheit. Bei Recherchen in Sachsen, wo früher viele Textilfabriken existierten, stieß er auf Modelle mit bekannten Ortsnamen.

10.12.2018
Usedom Umlegungsverfahren in Ückeritz - Ückeritz: Streit um Grundstücksgrenzen

Ein gesonderter Ausschuss konnte bisher nicht für klare Verhältnisse im Konflikt sorgen. Zumindest eine Baugenehmigung beschloss die Gemeindevertretung für das Gebiet in der Mühlenstraße.

08.12.2018