Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Brasilianischer Karneval aus Sand in Ahlbeck

Ahlbeck Brasilianischer Karneval aus Sand in Ahlbeck

Seit Sonnabendvormittag ist das 3. Usedomer Sandskulpturenfestival am Grenzparkplatz in Ahlbeck geöffnet.

Voriger Artikel
250 Teilnehmer kommen zur Klinik-Demo
Nächster Artikel
Stadtsportbund möchte mehr Geld für Vereine locker machen

Der 32 Jahre alte Künstler Vadim Gryadov aus Russland fertigte mehrere menschliche Körper aus Sand. Sie zeigen den Karneval in Rio de Janeiro.

Quelle: Hannes Ewert

Ahlbeck. Seit Sonnabendvormittag ist das 3. Usedomer Sandskulpturenfestival am Grenzparkplatz in Ahlbeck geöffnet. Rund vier Wochen verarbeiten 26 Künstler aus vielen Teilen Europa und der Welt etwa 9500 Kubikmeter Sand zu Figuren, Häusern und Denkmälern. Das Thema der diesjährigen Ausstellung lautet „Reise um die Welt“. Die Ausstellung zeigt Einblicke in die Traditionen, Kulturen und Sehenswürdigkeiten der fünf Kontinente. Darunter befinden zum Beispiel die Große Sphinx von Gizeh, der Mount Rushmore aus den Vereinigten Staaten oder das Manneken Pis aus Brüssel. „Der Sand ist besonders kantig. Er wurde aus Pudagla geliefert. Aufgrund der Eigenschaften halten die Figuren gut“, erklärt Mitarbeiter Oliver Hartmann.

Die Ausstellung ist bis 6. November täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.