Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Bröckelnde Stadtmauer: Lokaltermin erst im Juni
Vorpommern Usedom Bröckelnde Stadtmauer: Lokaltermin erst im Juni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:31 12.04.2013

Die Steine sind offenbar kaputtgefroren. Möglicherweise handelt es sich um einen Herstellungsfehler.

Die Verwaltung hat hierüber inzwischen den Greifswalder Architekten Fred Lesche informiert, der über die Sanierungsarbeiten gewacht hatte. „Im Juni wird die Angelegenheit geklärt“, sagte Lesche auf Anfrage. Untersuchungen seien geplant. Bei dem Lokaltermin sei auch Vertreter der bauausführende Firma Prenzlauer Baudenkmalpflege GmbH & Co. KG zugegen. Lesche riet, was die offenbaren Schäden angeht, zu Besonnenheit: „Ich würde das nicht dramatisieren. Wir sollten erstmal die Begutachtung abwarten.“

Bürgermeister Stefan Weigler unterdessen dringt auf eine Beseitigung der Mängel, die insbesondere am Mauerabschnitt oberhalb des Turmstumpfes aufgetreten seien. Da die Bundesstraße in diesem Bereich besonders eng sei, sei gegebenenfalls erneut eine halbseitige Sperrung erforderlich.

ts

Genossenschaftsbank blickt auf 150 Geschäftsjahre und eine bewegte Geschichte zurück. Nach der Gründung firmierte die Vorschuß-Verein GmuH in der Schusterstraße (Teil 1).

12.04.2013

☎ 03 83 4/77 78 77 und ..8 - 12 Uhr u.

12.04.2013

Noch bis Ende April wird im Heringsdorfer Kunstpavillon die Ausstellung Bilder und Objekte der Greifswalder Künstlerin Sylvia Dallmann gezeigt. Sylvia Dallmann ist ebenso eng mit ihrem Geburts- und Arbeitsort Greifswald wie dem dort geborenen Caspar David Friedrich und der norddeutschen Landschaft verbunden.

12.04.2013
Anzeige