Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Bürger stehen loyal zur Zuckerfabrik

Anklam Bürger stehen loyal zur Zuckerfabrik

Im ostvorpommerschen Anklam dominiert nach der Ethanol-Havarie und dem durch sie ausgelösten Fischsterben in der Peene die Sorge um den Fortbestand des Unternehmens.

Voriger Artikel
Banneminer Wehr mit neuem Vize
Nächster Artikel
Kreisdezernent: Land muss mehr Geld geben

Helfer im Einsatz nach der Havarie in der Anklamer Zuckerfabrik.

Quelle: Tilo Wallrodt

Anklam. Im Bürgergespräch zur Ethanol-Havarie und dem nachfolgenden Fischsterben in der Peene im Herbst 2015 haben die Einwohner der Lilienthalstadt kaum kritische Einwände formuliert. Vielmehr dominierte die Sorge der Bürger um den Fortbestand des Unternehmens die Debatte am Mittwochabend. Dazu hatte das Bündnis 90/Die Grünen eingeladen.

Dennoch wurden von den verantwortlichen Stellen des Unternehmens und der öffentlichen Hand mehr Transparenz und bessere Informationspolitik gefordert. Der geplanten Firmenerweiterung sollte unbedingt eine Umweltverträglichkeitsprüfung vorausgehen.

 

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Anklam
Die  Ge- ruchsbelästi- gung durch die Zuckerfabrik wurde auf ein erträgliches Maß reduziert.“Günter Schöps, Anwohner

Im Bürgergespräch zur Ethanol-Havarie wurden aus der Einwohnerschaft kaum kritische Stimmen laut / Die Sorgen über den Fortbestand des Betriebes dominierten die Debatte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist