Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom DRK-Infos zum Leben im Alter
Vorpommern Usedom DRK-Infos zum Leben im Alter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 22.02.2017

Angebote und Hilfen rund ums Thema Älter werden und Leben im Alter stellt der Wolgaster Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes am 1. März interessierten Bürgern vor. Eingeladen wird dazu ab 17 Uhr in die DRK-Kindertagesstätte „Anne Frank“ in Wolgast-Nord, Pestalozzistraße 44. Im Mittelpunkt stehen Wege und Mittel, auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen und in den eigenen Wänden so lange wie möglich wohnen zu können. Vor diesem Hintergrund wird Thomas Weißensee, Pflegedienstleiter im DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald, Unterstützungsangebote und Hilfen vorstellen, auf die man im Alltag zurückgreifen kann. Das können Leistungen des Pflege- und Betreuungsdienstes, das Altersgerechte Wohnen oder der Hausnotruf sein.

Teilnehmer an der Runde können sich einen Überblick verschaffen und ihre Fragen loswerden. Das Gesprächsangebot ist kostenfrei.

Themenabend am 1. März, ab 17 Uhr, DRK-KIta „Anne Frank“

OZ

Mehr zum Thema

Die Witeno GmbH mit Wolfgang Blank an der Spitze fördert Jungunternehmer - mit Erfolg

17.02.2017

Ungefiltert möchte Trump seine Botschaften verbreitet wissen und erweist deswegen Tausenden in Florida die Gunst. Die Bewegung ist begeistert. Immer schärfer keilt der Präsident gegen die Medien - und das verfängt.

19.02.2017

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

20.02.2017
Usedom GUTEN TAG LIEBE LESER - Günstiger geht es nicht

Von wegen teure Urlaubsinsel Usedom! Ein normales Bier für knapp fünf Euro, Saftschorle für mehr als vier Euro: vergessen Sie alles, was sie bisher abgeschreckt ...

22.02.2017

Lotta Hackbeil und Jonte Volkmann fragen sich als Julie und August: Hat das Leben einen Sinn? Die 20-jährige Julie möchte ihrem Leben ein Ende setzen.

22.02.2017

Ulrich Wergin (79) wurde von Bürgermeister und Wehrleitung für sein engagiertes Wirken zum Wohle der Gemeinde geehrt

22.02.2017
Anzeige