Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom DRK ehrt Blutspender und Ehrenamtler
Vorpommern Usedom DRK ehrt Blutspender und Ehrenamtler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 15.11.2016
Blutspender geehrt: Werner Mann mit dem Ortsgruppenvorsitzenden Klaus Kottwittenborg, Andrea Völlmer (Öffentlichkeitsarbeit) und Dietmar Menge (v.l.). Quelle: Gert Nitzsche
Anzeige
Heringsdorf

Der Ortsverein Dreikaiserbäder des DRK blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. In der Mitgliederversammlung wurden viele langjährige Blutspender ausgezeichnet. Dazu zählen Werner Mann, Dietmar Menge, Günter Rosche und Andreas Seeck. Der Verein zählt gegenwärtig 250 Mitglieder.

Trotz der positiven Bilanz sorgt sich DRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Pohlers im nächsten Jahr um die finanzielle Absicherung der Notärzte auf der Insel Usedom.

Henrik Nitzsche

Im Kaiserbädersaal muss „Herr Kummer“ herhalten / Hauptnummer beim Zinnowitzer Bettenball: Geburt auf der B 109

14.11.2016

Aus touristischer Sicht können die Kaiserbäder auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.

14.11.2016

Zeit zum Gedenken und Nachdenken am gestrigen Volkstrauertag auf dem Golm in Kamminke

14.11.2016
Anzeige