Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Die Neuen heißen Jenke, Pola, Lotta und Chris
Vorpommern Usedom Die Neuen heißen Jenke, Pola, Lotta und Chris
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.06.2017
Greifswald/Anklam

20 Geburten gab es in der vergangenen Woche in der Greifswalder Frauenklinik.

Lotta Pingel wurde am 11. Juni geboren, in Greifswald, wo sie nun auch zuhause ist. Quelle: Foto: Peter Binder
Chris Neitzel ist der jüngste Wolgaster, er kam am 8. Juni zur Welt. Quelle: Foto: Anja Schmidt

Am 6. Juni um 20.55 Uhr kam Feras Almahmoud zur Welt, 51 Zentimeter (cm) groß und 3725 Gramm (g) schwer. Der Kleine lebt nun in Greifswald. Devin-Joel Haack (52 cm, 3270 g) wurde am 7. Juni um 9.51 Uhr geboren, zuhause ist er in Greifswald. Am 7. Juni um 21.51 Uhr war es für Jannick Vorburger (50 cm, 3120 g) soweit. Jannick wohnt jetzt in Lindenberg. Auch für Maximilian Weckwerth aus Greifswald ist der 7. Juni fortan ein Tag zum Feiern. Er kam, 49 cm groß und 2950 g schwer, um 22.09 Uhr auf die Welt.

Am 8. Juni kamen zur Welt: 8.39 Uhr Jenke Elyas (55 cm, 4360 g), daheim in Brandshagen; 20.33 Uhr Elias Krohn (53 cm, 3940 g), zuhause in Greifswald, und Johanna Kroeger (49 cm, 3365 g), die nun in Mesekenhagen aufwächst.

Angelo Ilic tat am 9. Juni um 9.51 Uhr seinen ersten Schrei (49 cm, 2940 g). Am 9. Juni um 14.31 Uhr freute man sich über die Ankunft von Rosa Elis Hochkeppler (49 cm, 3670 g). Ein kleines Schwerge- wicht war Maxim Bleck bei seiner Geburt um 17 Uhr. Der Junge maß 55 cm und wog 5050 g. Heimatort für Angelo, Rosa und Maxim ist Greifswald.

In Karlsburg stieß man am 10. Juni auf die Ankunft (14.19 Uhr) von Alva Elisabeth Vogt (44 cm, 2740 g) an. Der 11. Juni wurde zum Geburtstag von: Pola Winter (0.23 Uhr, 53 cm, 3560 g); Lea Anna Uteß (1.52 Uhr, 45 cm, 1850 g); Lotta Pingel (3.23 Uhr, 53 cm, 4005 g); Maileen (10.20 Uhr, 51 cm, 2740 g) und Luisa Kobiella (14.39 Uhr, 53 cm, 4000 g).

Am 12. Juni gab es eine Zwillingsgeburt: Um 5.13 Uhr und 5.14 Uhr erblickten Tom (47 cm, 2610 g) und Ben (48 cm, 3210 g) Eckert das Licht der Welt. Die Jungs sind in Papenhagen zuhause.

Das Ameos Klinikum in Anklam vermeldete die Ankunft von Klara Briese (1. Juni, 8.35 Uhr, 3370 g, 50 cm) aus Ranzin; von Anna-Lisa Behrendt

(5. Juni, 4.57 Uhr, 4180 g, 54 cm) daheim in Wolgast und von Chris Neitzel (8. Juni, 2.18 Uhr, 3590 g, 53 cm) zuhause in Wolgast. Am 5. Juni kam in Anklam Maximus Ehmke (21.13 Uhr 2510 g, 46 cm) zur Welt, er ist der jüngste Zinnowitzer.

OZ

Bansinerin entdeckte in einer Juni-Ausgabe der OSTSEE-ZEITUNG von 1998 einen Druckfehler

13.06.2017

Wehrleiter kritisiert: Momentan kein regulärer Wettkampf auf Amtsebene möglich

13.06.2017

Walli Maria Anna Berghahn feierte gestern ihren 105. Geburtstag in Mönchow, einem Ortsteil der Stadt Usedom

13.06.2017
Anzeige