Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Die Opfer sind nicht vergessen
Vorpommern Usedom Die Opfer sind nicht vergessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:17 13.03.2013
Katharina Restemeyer, Ursula Strodt und Elisabeth Faber (v.l.) bei der gestrigen Gedenkstunde auf dem Golm. Quelle: Tilo Wallrodt

Ihr Name wird in Kürze auf einer neuen Gedenktafel auf dem Golm zu lesen sein. Aus Osnabrück waren angereist: Urenkelin Katharina Restemeyer, Tochter Ursula Strodt, geborene Ruhnau (89), und Enkelin Elisabeth Faber (von links nach rechts).

• Mehr Bilder auf ostsee-zeitung.de/usedom

OZ

Bürger und Firmen von Mecklenburg-Vorpommern können sich an der Wertschöpfung aktiv beteiligen.

13.03.2013

Auf der B 197, Ortslage Pelsin, (Landkreis Vorpommern-Greifswald) hat sich gestern gegen 14 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw Volvo kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Pkw Mercedes.

13.03.2013
Usedom In kuerze - IN KÜRZE

Konzept für die Waldflächen Heringsdorf — Der Umweltausschuss der Gemeinde beschäftigt sich morgen um 19 Uhr im Sitzungssaal des Ahlbecker Rathauses mit einem Konzept für die Waldflächen in der Störtebeker Schlucht.

13.03.2013
Anzeige