Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Die schönste Stunde am Meer
Vorpommern Usedom Die schönste Stunde am Meer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.03.2017

Wovon hängt eigentlich ab, wie freundlich Morgensportler an Usedomer Stränden sind? Ich mach mir da so meine Gedanken. Gestern habe ich mir ein wenig mehr Zeit gelassen und war später walken als üblich. Was eine Stunde so ausmacht! Die Frühaufsteher grüßen sich jedenfalls freundlicher. Man walkt nicht aneinander vorbei, ohne zumindest nett zu nicken. Wer nach 8 Uhr am Strand ist, hat dazu offensichtlich seltener Lust. Ist es etwa das schlechte Gewissen, ein wenig länger ausgeruht zu haben, weshalb mit verbissenen Gesichtern aneinander vorbeigehetzt wird? Das wäre schade! Schließlich ist der Sonntag verdientermaßen auch zum Ausruhen da! Da sollte man auch eine Stunde später zeigen, dass ein aktiver Morgen die schönste Zeit eines Tages am Meer ist. Die freundlichsten Menschen trifft man nach meiner Erfahrung übrigens zu allen Jahreszeiten bei Sonnenaufgang. Es ist unglaublich, was die Morgensonne mit den Menschen macht!

OZ

Mehr zum Thema

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

16.03.2017

Welche Rolle spielen das Rauchen, starker Alkoholkonsum und Übergewicht bei der Entstehung von Darmkrebs? Welche besondere Art der Vorsorge ist nötig, wenn Krebsfälle in der Familie auftraten? In welchen Abständen sind Vorsorgekoloskopien sinnvoll?

17.03.2017

Wichtiger als der Hochschul-Name sei ein friedliches Miteinander, sagen sie

17.03.2017

Beim Frauenfrühstückstreffen gab Maria Kaißling Inspiration für lösungsorientierte Wortgefechte

20.03.2017

Am 29. März wird die unterhaltsame Veranstaltungsreihe im Restaurant „Remise“in Stolpe fortgesetzt. Zu Gast ist mit Schauspieler Walter Plathe erneut ein bekannter Mime.

20.03.2017

Gestern wurde der Polizei in Heringsdorf ein Einbruch in die Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Heringsdorfer Maxim-Gorki-Straße angezeigt.

20.03.2017