Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Diebe stehlen E-Bikes auf Zeltplatz in Ückeritz
Vorpommern Usedom Diebe stehlen E-Bikes auf Zeltplatz in Ückeritz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 09.09.2018
Auf der Insel Usedom hatten es Diebe wiedermal auf E-Bikes abgesehen. Dieses Mal verschwanden sie über Nacht vom Campingplatz in Ückeritz. Quelle: Tilo Wallrodt
Ückeritz

Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei darüber informiert, dass unbekannte Täter vom Campingplatz Ückeritz auf der Insel Usedom Fahrräder entwendet haben. Durch die bislang unbekannten Täter wurden in der Nacht zu Sonntag drei mit Fahrradschlössern gegen Wegnahme gesicherte Fahrräder entwendet. Wie die Polizei mitteilt, handelte es sich um zwei Mountainbikes der Marke „Cube“ und „Coratec“ sowie ein Fahrrad der Marke „Bulls“.Der Stehlschaden beläuft sich auf etwa 5300 Euro.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen getroffen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Heringsdorf unter 038378-279224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Hannes Ewert

Um einem ewigen Streit in der Stadtvertretung aus dem Weg zu gehen, zog Wolfgang Bordel, Intendant der Vorpommerschen Landesbühne, sein Engagement zurück, dort weiter spielen zu wollen.

09.09.2018

Am Wochenende lud Till Demtrøder zum „Usedom Cross Country“ ein. Am Sonnabend ritten 80 Reiter von Schloss Stolpe zum Wasserschloss Mellenthin. Am Sonntag fand eine unblutige Schleppjagd am Strand von der Seebrücke im Kaiserbad Ahlbeck statt.

09.09.2018

Bei der unblutigen Schleppjagd über Wiesen und durch Wälder der Insel Usedom folgten 80 Reiter und 30 Hunde einer künstlich gelegten Duftspur. Till Backhaus (SPD) gab am Schloss Stolpe das Signal zum Abritt.

08.09.2018