Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Dritter Sieg in Folge: Akteure von Motor nicht zu bremsen
Vorpommern Usedom Dritter Sieg in Folge: Akteure von Motor nicht zu bremsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:40 12.03.2013

h pünktlich nach Wolgast gekommen waren“, so der Kapitän von Motor Wolgast, Toralf Weiher. Am Spiel seiner Mannschaft hatte er dann ebenso viel Freude.

Allen voran überzeugte Jan Wienholz, der eine tolle Entwicklung genommen hat und auch in diesem Spiel mit 4,5 Punkten bester Wolgaster war. Im Doppel siegte er mit Goldenbogen sicher mit 3:0, während das Duo Weiher/Hamann mit 1:3 verloren hat. Nach dem ersten Einzelblock sah es beileibe nicht nach einem klaren Heimsieg aus. Denn neben Wienholz gewann nur Weiher seine Partie. Hamann und Goldenbogen kassierten Viersatzniederlagen. Die nächsten beiden Einzelblöcke brachten dann aber die Vorentscheidung. In der nächsten Runde verlor nur Goldenbogen und dann musste sich Weiher der Gäste Nr. 1, Kuchenbecker, mit 2:3 beugen. Den Siegpunkt holte Wienholz mit einem 3:1-Sieg.

Die Punkte neben Wienholz sicherten Weiher und Hamann (je 2) sowie Goldenbogen (1,5).

gn

Wir sind alle super!

12.03.2013

Schmalkost war am Wochenende für die Nachwuchsvertretungen von Rot-Weiß Wolgast angesagt. Während die A-Jugend spielfrei hatte, fielen die Begegnungen der C- und D-Jugend den Witterungsbedingungen zum Opfer.

12.03.2013

Männliche E-Jugend des HSV Insel Usedom gelingt souveräner Sieg über Grimmen. Auch die D-Jugend ist erfolgreich.

12.03.2013
Anzeige