Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Dritter Usedom-Krimi mit Katrin Sass
Vorpommern Usedom Dritter Usedom-Krimi mit Katrin Sass
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 09.11.2016
Sie spielen die Hauptrollen im dritten Teil des Usedom-Krimis: Katrin Sass (l.) und Lisa Maria Potthoff. Quelle: ARD
Anzeige
Heringsdorf

Mord, Entführung und viel Lokalkolorit prägen den dritten Teil der Reihe Usedom-Krimis, der am Donnerstag um 20.15 Uhr im Ersten läuft. Im Film „Engelmacher“ gerät Ex-Staatsanwältin Karin Lossow (Katrin Sass) unter Mordverdacht. Gedreht wurde in Heringsdorf, Peenemünde, Morgenitz und Swinemünde.

„Die Zuschauer dürfen sich auf einen Kriminalfall mit einer Familiengeschichte freuen“, sagt Schauspielerin Lisa Maria Potthoff vorab am Telefon gegenüber OZ. Sie spricht damit das zerrüttete Mutter-Tochter-Verhältnis an. Im Film spielt sie als Kommissarin die Tochter der Ex-Staatsanwältin. Bislang wurden zwei Teile der Krimireihe ausgestrahlt, zwei weitere Folgen sind bereits abgedreht. Sie sollen 2017 ausgestrahlt werden.

Henrik Nitzsche

Mehr zum Thema

Als Kinobetreiber ist die Wanda-Gruppe schon weltweit unterwegs. Aber die Chinesen wollen nicht nur Filme vorführen, sondern selbst endlich Kino und Fernsehen machen. Lernen wollen sie von der berühmten US-Produktionsfirma Dick Clark.

05.11.2016

Beim Festival von Cannes galt „Toni Erdmann“ als großer Preisanwärter - holte am Ende aber überraschend keinen einzigen Preis. Jetzt hat Maren Ades Vater-Tochter-Film eine neue Chance.

06.11.2016

Besser als von Experten vorhergesagt lief es für die Neueinsteiger des Wochenendes in den US-Kinocharts. Besonders tat sich ein britischer Schauspieler hervor.

08.11.2016

Bundesweit richten Städte Hol- und Bringezonen ein und erarbeiten Kinderstadtpläne / Bildungsausschuss findet die Idee in Kombination mit anderen Maßnahmen gut

08.11.2016

Zahlen zur Biber-Population der Tiere im Greifswalder Raum variieren

08.11.2016

Die Schnellstraße Nummer 3 soll auf 22,4 Kilometern ausgebaut werden

08.11.2016
Anzeige