Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Durch Blick in Kamera enttarnt
Vorpommern Usedom Durch Blick in Kamera enttarnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.11.2016

. Mit der Festnahme von zwei 19-jährigen Männern schloss die Polizei die Ermittlungen zu Einbrüchen in Supermärkte und Lauben in Anklam und Ueckermünde zwischen Anfang September und Mitte November erfolgreich ab. Zeugenhinweise führten zu einer Wohnung in der Anklamer Lindenstraße. Dort traf die Polizei auf die unter Diebstahlsverdacht stehenden Männer und einen Teil des Diebesguts. In Ueckermünde wurde schon seit Ende Oktober nach einem der Tatverdächtigen gesucht, der bei seinen über 40 Einbrüchen in Gartenlauben zuletzt unbewusst in zwei Kameras geschaut hatte. Der Geständige gab vor, dass er sich Geld für den Lebensunterhalt beschaffen wollte. Sein Freund schwieg zu allen Anschuldigungen.

OZ

Mehr zum Thema

Francis Rossi über den späten neuen Sound von Status Quo und den Bandausstieg von Rick Parfitt

16.11.2016

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

17.11.2016

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Eindrücke aus einem ausführlichen Praxistest.

17.11.2016

53 Insulaner trafen sich beim letzten Herbst-Walkingtag in der Inselmitte

21.11.2016

Neue Personalie in der CDU-Fraktion

21.11.2016

In Anklam treibt Sascha Ott die Bildung eines konservativen Kreises voran

21.11.2016
Anzeige