Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ehemaliger Pastor Hans-Ulrich Schäfer ist tot
Vorpommern Usedom Ehemaliger Pastor Hans-Ulrich Schäfer ist tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 01.04.2016
So kannte man Hans-Ulrich Schäfer: Lange Haare und Posaune spielend. Quelle: R. Neumann
Anzeige
Stadt Usedom

Der langjährige Usedomer Pastor Hans-Ulrich Schäfer (57) ist am Mittwoch bei einem Treffen in Prag unerwartet verstorben. Im Oktober 2015 hatte er eine Pfarrstelle in Kiew (Ukraine) übernommen. Greifswalds Bischof Hans-Jürgen Abromeit: Seine humorvolle Art und sein Spaß an der Musik waren ansteckend.

Von 1998 bis 2015 war Hans-Ulrich Schäfer Pastor in Usedom. Von dort aus setzte er sich unermüdlich für die Posaunenmusik ein - zunächst auf der Insel, später in der ganzen Pommerschen Evangelischen Kirche. Schäfer hinterlässt eine Frau und fünf Kinder.

Von Henrik Nitzsche

Das Kreiskrankenhaus Wolgast plant eine Imagekampagne. Unterdessen prüft die Staatsanwaltschaft einen Katalog von Fragen und Vorwürfen.

31.03.2016

Sportfest der Kindertagesstätten aus dem Inselnorden in Karlshagen / Fünf Stationen warteten auf die Kleinen

31.03.2016

Theater-Schauspielerin Paola Brandenburg und Zempins Kurdirektorin Kristin Kulz haben jeweils ein Baby entbunden

31.03.2016
Anzeige