Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ein blaues Wunder bei der Abreise
Vorpommern Usedom Ein blaues Wunder bei der Abreise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 16.02.2017

Am Sonnabend enden die Winterferien in MV und zahlreiche Urlauber, die die schulfreie Zeit auf Usedom verbracht haben, werden wieder abreisen. Vom deutschen Teil der Insel aus führen die Wege zum Festland entweder über die Zecheriner Brücke oder die Peenebrücke in Wolgast. Wer zusätzliche Staus vermeiden will, sollte sich vorher informieren, wann die Brücken für den Schiffsverkehr öffnen werden. Als ich im Sommer mehrfach von Rostock nach Usedom gefahren bin, habe ich es jedes Mal geschafft, kurz nach der Öffnung an der Peenebrücke anzukommen. Immer wieder waren 15 Minuten Wartezeit angesagt. Mittlerweile baue ich die Öffnungszeiten in meine Terminplanung mit ein.

Für den Fall, dass man die Verbindung zur falschen Zeit erreicht, sollte man sich nicht ärgern. Bei der Peenebrücke, die wegen ihres markanten Anstrichs „blaues Wunder“ genannt wird, handelt es sich um eine echte Sehenswürdigkeit. Im Internet finden sich auf Bewertungsportalen etliche Einträge, in denen von einem „beeindruckenden Erlebnis“ und einem „imposanten Bauwerk“ die Rede ist. Und auch auf der Internetseite der Usedomer Tourismus GmbH heißt es, dieses Erlebnis sei „immer ein Foto wert“. Gute Reise!

OZ

Mehr zum Thema

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach.

11.02.2017

Die Entscheidung der Universität zu Ernst Moritz Arndt bewegt die OZ-Leser

11.02.2017

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? – Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach

12.02.2017

Christina Nowack ist für mobile Jugendarbeit im Inselsüden verantwortlich

16.02.2017

Auf der Bundesstraße 109, kurz vor der Abfahrt zur Kreisstraße 20 Richtung Anklam, sind am Dienstagnachmittag zwei Pkw seitlich kollidiert.

16.02.2017

Wer sich selbstständig machen will, bekommt hier Ideen, Hilfe und Erfahrungen

16.02.2017
Anzeige