Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom „Erlesenes“ geht mit Dialog in die Sommerpause
Vorpommern Usedom „Erlesenes“ geht mit Dialog in die Sommerpause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 25.05.2016

Die literarisch-musikalische Reihe „Erlesenes – Gott im Spiegel der Dichter“ verabschiedet sich am Freitag mit einer Lesung in die Sommerpause. In der Heringsdorfer Villa Dorothea, Strandstraße 15, kommt es um 19.30 Uhr unter dem Titel „Nathans Töchter“ zu einem Dialog zwischen Orient und Okzident.

Die Berliner Geschichtenerzählerin Cathrin Alisch wird Texte christlicher, jüdischer und muslimischer Dichterinnen vortragen und diese mit Geige, Gitarre und Gesang untermalen. Wie erleben Frauen Flucht, Vertreibung, Exil und Einsamkeit? Welche Worte finden sie für ihre Sehnsucht, ihre Suche und Liebe? Welchen Halt finden sie in ihrer jeweiligen Religion? Die Texte zeigen auf oft leise Weise Kraft und Verletzlichkeit zugleich.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. dp

OZ

Maria Pröter (79) aus Zinnowitz stellt ihre Bilder zum Symposium in der Kurverwaltung aus

25.05.2016

Auch in diesem Jahr ist am letzten Sonnabend im Mai am und im Wolgaster Jugendhaus Peenebunker wieder jede Menge los.

25.05.2016

Für Kinder und Jugendliche mit Diabetes hat das Klinikum Karlsburg jetzt eine neue Homepage gestartet: www.kinderdiabetes-karlsburg.de.

25.05.2016
Anzeige