Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Erste Bäume im Möskenweg gefällt
Vorpommern Usedom Erste Bäume im Möskenweg gefällt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 23.02.2017
Im Möskenweg wurden am Donnerstag zahlreiche Bäume gefällt. Übrig blieben bislang nur die Baumstümpfe. Quelle: Hannes Ewert
Zinnowitz

Zwischen den Bahngleisen und dem ersten Kreisverkehr wurden gestern alle Bäume links und rechts des Möskenweges gefällt. „Dies sind vorbereitende Maßnahmen für den Ausbau der Straße. Bis Ende Februar dürfen wir fällen, im Sommer wird es komplizierter“, so Bauamtsleiter Reinhard Garske. Der Beginn des Baues ist noch unklar, heißt es. Bau wird in zwei Abschnitte unterteilt. Der erste verläuft von den Bahngleisen bis zum Kreisverkehr.

Hannes Ewert

Mehr zum Thema

RSAG schränkt die Linie 35 zwischen Warnowufer und Ortskern ein / Anwohner sind aufgebracht

21.02.2017

Autokauf ist Vertrauenssache. Aber wie entdecken Interessenten verdeckte Unfallschäden, und was können Autofahrer tun, wenn sie nach dem Kauf solche Mängel finden?

21.02.2017

Aus eins macht vier: Wer beim heutigen EU-Pkw-Führerschein die gleichen Fahrberechtigungen wie bei der alten Klasse 3 erwerben will, muss gleich vier Prüfungen absolvieren und tief in die Tasche greifen.

21.02.2017

Touristiker und Verbände haben sich um die Anerkennung der Landschaft als „nachhaltige Tourismusdestinationen in Deutschland“ beworben.

24.02.2017
Usedom Bansin/Ückeritz - Trainerin aus Leidenschaft

Sieglinde Sommer trainiert die Nachwuchs-Fußballer des FC Insel Usedom. Der Verein fördert Kinder und Jugendliche und hofft auf den Ehrenamtspreis. Die Auszeichnung, die von der OZ und Achterkerke-Stiftung vergeben wird, wird am 4.Dezember verliehen.

23.02.2017

Wir feiern Karneval heut’ in Bansin, hieß der Faschingsschlager, den Ernst Clas einst für den Bansiner Karnevalsclub schrieb.

23.02.2017