Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Feines Mehl aus der Bockwindmühle

Pudagla Feines Mehl aus der Bockwindmühle

In der Pudaglaer Bockwindmühle kann bald feinstes Mehr gemahlen werden. Manfred Schönrock komplettiert das Mahlwerk gerade mit einem Beutelkasten.

Voriger Artikel
Zentrum für Altersmedizin öffnet
Nächster Artikel
Gesucht: Ideen für Zukunft der Verwaltung

Manfred Schönrock (l.) und Heinz Stürmer bauen den neuen Beutelkasten in der Bockwindmühle in Pudagla ein.

Quelle: Angelika Gutsche

Pudagla. Zum Tag des offenen Denkmals am 11. September wird in der Bockwindmühle Pudagla erstmals feinstes Mehl gemahlen. Dafür baut Mühlenbauer Manfred Schönrock (65) gerade das letzte technische Teil ein - einen Beutelkasten, der letzten Schrot aus dem Mehl rüttelt. Der Denkmalschutz ist dabei gewährleistet.

Angelika Gutsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist