Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Ferienkinder auf der Suche nach dem Traumjob
Vorpommern Usedom Ferienkinder auf der Suche nach dem Traumjob
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.07.2018
Trassenheide

Im Hotel- und Gaststättengewerbe sind seit Jahren zwei Entwicklungen zu beobachten, die sich nicht miteinander vertragen. Zum einen wird der Wirtschaftszweig auf Usedom immer größer. Zahlreiche neue Betten sind in der Vergangenheit dazugekommen. Zum anderen bleiben immer mehr Stellen unbesetzt, weil das Personal fehlt. Auch Ausbildungsstellen bleiben oftmals unbesetzt. Um dem etwas entgegenzuwirken, hat die Greifswalder Wirtschaftsakademie Nord (WAK) ein Berufsorientierungscamp organisiert. 19 junge Menschen aus dem Landkreis verbringen zwei Wochen ihrer Ferien mit der Suche auf die Antwort auf die Frage: „Was will ich später einmal werden?“

Auch das Falten von Servietten will gelernt sein. Quelle: Foto: K. Birkholz

In dieser Woche stand ein Besuch bei der „Seeklause“ in Trassenheide auf dem Programm. Isabell Szymczak, verantwortlich für die Ausbildungen im Haus, und ihre Kolleginnen gaben den Mädchen und Jungen einen Einblick in die verschiedenen Hotelbereiche und ihren Arbeitsalltag. Danach konnten die jungen Leute ihre Fragen stellen: „Welcher Schulabschluss wird verlangt?“ „Wo ist die Berufsschule?“ Und:

„Macht die Arbeit überhaupt Spaß?“

Am Ende war für einige aber auch klar, dass die Arbeit im Hotel- und Gaststättenwesen nicht für sie in Frage kommt. „Aber auch diese Erkenntnis ist wichtig“, findet Klaus-Peter Köpcke, Geschäftsführer der Greifswalder Arbeitsagentur, die zusammen mit dem Bildungsministerium des Landes das Camp finanziert. Die Kinder sind während der Zeit in der WAK untergebracht. In den nächsten Tagen erkunden sie noch die Bereiche Landwirtschaft, Pflege und das produzierende Gewerbe. Und in der Freizeit geht’s zum Surfen und zum Klettern.

OZ

Qualitätssiegel „Gustav“ steht für Familienfreundlichkeit / Zertifikat auch für die Ostseetherme

28.07.2018

Josef (Jupp) Steinemann aus Stubbenfelde hat ein großes Herz für Kinder. Doch nicht nur er, sondern auch seine Fußballfreunde aus der Nähe von Oldenburg – allesamt Fans von Werder Bremen.

28.07.2018

Die Wälder der Insel dürfen nur mit größter Vorsicht betreten werden

28.07.2018