Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Fernseh-Team drehte im Theater Anklam für die ARD
Vorpommern Usedom Fernseh-Team drehte im Theater Anklam für die ARD
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 13.05.2017

Großes Fernsehen in der Vorpommerschen Landesbühne: Ein Fernsehteam drehte im Auftrag der ARD während einer Führung für Kinder auf der Bühne und in den Werkstätten des Theaters Anklam. Dabei wurden Theaterberufe vorgestellt. Andreas Flick erzählt auf der Bühne über den Beruf des Schauspielers. Der kurze Film ist ein Beitrag für die Deutsche Fernsehlotterie, der vor der Ziehung der Lottozahlen in den kommenden Wochen ausgestrahlt wird. Diese wiederum förderte das Projekt des ASB „Initiative Kiju“, das speziell den Übergang von Kindern und Jugendlichen in den Beruf unterstützt.

Und da man mit der Berufswahl so früh wie möglich anfangen soll, informierten sich Kinder der 3. Klasse der Villa Kunterbunt aus Anklam schon mal über Theaterberufe.

Übrigens gibt es an der Vorpommersche Landesbühne regelmäßig Führungen für Schulklassen. FOTO: MARTINA KRÜGER

OZ

Wolgast Die geplante Wolgaster Werbeaktion „Kleiner Herzog“ fand in der Öffentlichkeit bisher keine Resonanz.

13.05.2017

Koserows Freiwillige Feuerwehr vertraut engagiertem Nachwuchs

13.05.2017

Viele Schäden konnten bereits behoben werden / Bisher 13,6 Millionen Euro Hilfe bewilligt

13.05.2017
Anzeige