Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Festkomitee sucht Mitstreiter für historischen Umzug

Koserow Festkomitee sucht Mitstreiter für historischen Umzug

Koserower feiern mit Gästen am 1. und 2. Juli die größte Party des Jahres, ihr Seebrückenfest

Koserow. Das Festkomitee tagt! Und zwar regelmäßig und mit steigender Intensität. Immerhin sind es nur noch reichlich zwei Wochen bis zum Seebrückenfest, das alle Jahre als die größte Party im Bernsteinbad gefeiert wird. Das liegt nicht zuletzt am traditionellen historischen Umzug durch das Seebad, der Jahr für Jahr hunderte Gäste anzieht und sogar von Freunden Koserows aus den umliegenden Orten aktiv mitgestaltet wird.

„Schon in der nächsten Woche beginnen wir damit, Kostüme und Gestaltungselemente aus unserem Fundus an die freiwilligen Mitstreiter auszugeben“, informierte gestern Kurdirektorin Nadine Riethdorf. Ob Schilderträger, Marschierer, Traktorfahrer oder Musiker – alles soll der wechselvollen Geschichte Koserows nahekommen. „Und deshalb suchen wir noch Leute, die gern mitmachen, und auch Dinge von anno dazumals, die eventuell noch auf Dachböden oder in Kellern schlummern“, so Riethdorf.

Besonders begehrt sind momentan Schulutensilien wie Ranzen, Schiefertafeln und dergleichen, die gebraucht werden, um eine Schulklasse aus den 1950er Jahren (ein neues Schaubild) realitätsnah abzubilden. Alte Schulbänke sind schon in Wolgast und Rankwitz geordert, und auch die Schulklasse „steht“. Es werden die F-Jugendlichen vom Sportverein Empor Koserow sein.

Das Begleitprogramm startet schon am Freitagabend (1. Juni) mit einem Konzert der „Crazy Boys“. Sonnabend wird es nach dem Festumzug, der um 16 Uhr an der Seebrücke beginnt, auf dem Kurplatz musikalisch und artistisch. Nach einem Lampionumzug zu später Stunde wird gegen 23 Uhr das große Höhenfeuerwerk gestartet – unbedingt vormerken im Kalender!

Steffen Adler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.