Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Feuer in Wohnheim auf Usedom ausgebrochen
Vorpommern Usedom Feuer in Wohnheim auf Usedom ausgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 26.02.2018
Wohnheim in Bansin in Flammen. Quelle: Feuerwehr Heringsdorf
Anzeige
Bansin

Am Freitagmorgen ist in Bansin auf Usedom in einem Wohnheim für Auszubildende und Angestellte im Hotelgewerbe ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei berichtete, hätten alle drei Bewohner sowei ein Hund rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden können.

Ein 27-jähriger Bewohner hatte in der Küche Rauch entdeckt und die Helfer alarmiert. Insgesamt kamen 35 Feuerwehrleute aus Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck und Ulrichshorst zum Einsatz, um die Flammen zu löschen.

Ein Brandursachenermittler nahm am Freitag die Untersuchungen zur Ursache auf. Die Brandursache sei unklar, ein technischer Defekt werde jedoch nicht ausgeschlossen. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 300 000 Euro geschätzt. Von den zehn Wohnungen in dem Wohnheim für angehende Hotelfachleute seien sieben vermietet.

OZ

WM im Strandkorbsprint startet auf Usedom +++ Merkel zu CDU-Neujahrsempfang erwartet +++ Für Freiheit, gegen Zensur – große Theater-Tagung +++ Landesmarketing soll mehr für Wirtschaft werben

26.01.2018

Einen schwer verletzten Menschen in die nächstgelegene Klinik zu bringen, ist in der Grenzregion mitunter schwierig. Es fehlen rechtlich verbindliche Normen.

26.01.2018

Das polnische Justizministerium hat auf seiner Website ein Verzeichnis von Tätern veröffentlicht, die Sexualverbrechen begangen haben.

26.01.2018
Anzeige