Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Förderverein richtet Liegeplatz für Fähre her

Wolgast Förderverein richtet Liegeplatz für Fähre her

Mitglieder des Wolgaster Fördervereins Dampf-Eisenbahnfährschiff „Stralsund“ bereiten die beabsichtigte Verlegung der Fähre vom Museums- in den Stadthafen weiter vor.

Voriger Artikel
Grundschule im Kaiserbad: Bald startet der Unterricht
Nächster Artikel
Ückeritz erhält Mehrgenerationenhaus

Vereinsmitglieder richteten in dieser Woche im Wolgaster Stadthafen den künftigen Liegeplatz für das Fährschiff „Stralsund“ her.

Quelle: Tilo Wallrodt

Wolgast. Mitglieder des Wolgaster Fördervereins Dampf-Eisenbahnfährschiff „Stralsund“ bereiten die beabsichtigte Verlegung der Fähre vom Museums- in den Stadthafen weiter vor. Am Dienstag waren sie damit beschäftigt, die dafür notwendigen Anliegerpfähle an der Hafenspundwand anzubringen. Der künftige Liegeplatz befindet sich östlich der Eisenbahnüberführung, wo bis vor einiger Zeit das Fahrgastschiff „Störtebeker“ seinen Platz hatte.

Wie berichtet, soll das 380 Tonnen schwere Fährschiff voraussichtlich im April oder Mai umverlagert werden. Liege die Fähre im Stadthafen, so wird seitens des Vereins argumentiert, habe man im Bedarfsfall immer den sofortigen Zugriff. Zum Beispiel müsse in absehbarer Zeit der Unterwasseranstrich des Technischen Denkmals erneuert werden.

Der Standortwechsel ist mit einigem Aufwand verbunden. Vorgesehen ist, das 126 Jahre alte Fährschiff im Schleppverband um die Schlossinsel herum zu verholen. Zuvor ist das knapp neun Tonnen schwere Mittelteil der Amazonenbrücke mit einem Mobilkran auszuheben und die „Stralsund“ dann mittels eines Bug- und eines Heckschleppers nach Passieren der Fußgängerbrücke an der Liebesinsel vorbei durch den Pferdegraben und anschließend mit dem 12.45 Uhr-Brückenzug durch die Peenestrombrücke hin zum Stadthafen zu manövrieren. tw/ts

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.