Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Frauenleiche nahe Kleingartenanlage entdeckt

Swinemünde Frauenleiche nahe Kleingartenanlage entdeckt

Im polnischen Swinemünde auf der Insel Usedom wurde eine Frauenleiche entdeckt. Der tote Körper einer 63-Jährigen aus der Inselstadt war nackt und verstümmelt.

Voriger Artikel
Hier ist der Frohsinn zu Hause
Nächster Artikel
Kleine Paten zu Gast

Polnische Polizisten stießen auf die Tote.

Quelle: Patrick Pleul

Swinemünde. Wie die Polizei jetzt mitteilte, wurde nahe einer Kleingartenanlage im polnischen Swinemünde auf der Insel Usedom die nackte Leiche einer Frau gefunden. Der Körper war verstümmelt. Bei der Toten soll es sich um eine 63-jährige Frau handeln. Unter Tatverdacht steht ein Mann, mit dem die Tote zuvor in der Kleingartenanlage gewohnt hatte. Bei seiner Festnahme stand der Tatverdächtige unter Alkoholeinfluss. Eine Messung ergab 2,5 Promille. Eine Obduktion soll nun Auskunft über die Todesursache liefern.



Angelika Gutsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.