Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Freude und Ärger über blaue Säcke

Bansin Freude und Ärger über blaue Säcke

Heringsdorfs Kurdirektor moniert das Verhalten vieler Schmutzfinken / Am Wochenende sammelten Müll auf

Bansin. Wenn Heringsdorfs Kurdirektor Thomas Heilmann vom Bansiner Zentrum zur Promenade geht, steigt sein Blutdruck. „Das kann nicht sein, dass hier so viel Müll rumliegt“, sagt er und zeigt auf einen blauen Sack, der seit Wochen direkt an der Promenade liegt. Dieser Umstand ärgert ihn. „Der Verursacher ist ein Hotelier aus den Kaiserbädern, der hier ein Hotel bauen möchte. Ein bisschen mehr Sorgfalt hätte ich mir da gewünscht“, sagt Heilmann. Am Sonnabend packten nahezu 100 Einwohner und Freunde der Kaiserbäder, darunter viele aus den umliegenden gemeinden (auch des Süd-Amtes) mit an und beseitigten beim jährlichen Frühjahrsputz manchen Dreck in den Orten. Zum Beispiel räumten die 13 eingeteilten Teams unter anderem auf der Promenade, den Ortseingängen und in den Wäldern auf. Sie reinigten Verkehrszeichen, putzten Grünanlagen heraus und sammelten Unrat an Rad- und Fußwegen. Autoreifen, Möbelteile, alte Schuhe — es gibt nahezu nichts, was nicht unbedacht weggeworfen wird. Fein gemacht wurden außerdem verdreckte Buswartehäuschen in den Kaiserbädern.

Auch ein anderer Schandfleck sticht dem Tourismusexperten Heilmann immer wieder unangenehm ins Auge. „Es kann nicht sein, dass der einzige Weg vom Zentrum bis zur Promenade von überquillenden Müllcontainern geprägt ist“, sagt er und verschafft seinem Unmut Luft. „Das Osterfest steht vor der Tür, und die Hotelbetten sind bis zu 85 Prozent ausgelastet, die gewerblichen Ferienwohnungen mehr als die Hälfte. Der Ort ist schon jetzt voller Urlauber und Erholung suchender Gäste, und man ärgert sich um so mehr über viele Kleinigkeiten“, sagt er und hebt eine herumflatternde Tüte auf. „Mich frustriert es, dass die Leute ihre Sachen manchmal einfach auf den Boden schmeißen, obwohl ein paar Meter weiter ein Papierkorb steht. So etwas schafft nur zusätzliche Arbeit“, betont er.

Am vergangenen Freitag bekam die Gemeinde Heringsdorf allerdings willkommene Schützenhilfe von der Ostseeschule aus Ückeritz. Am Projekttag „Umwelt“ war die Klasse 5b in den Heringsdorfer Dünen unterwegs. Genauer gesagt, im Umfeld des Minigolfplatzes am Steigenberger Hotel. Und die Klasse 5a der Schule kam von der anderen Seite aus Ahlbeck entgegen. „Die Schüler bekommen für einen gesammelten Müllsack fünf Euro vom Eigenbetrieb überwiesen. Im vergangenen Jahr kamen auf die Weise 23 Säcke zusammen“, sagt Thomas Heilmann, der die Arbeit der Schüler zu schätzen weiß.

Doch es gibt auch Dinge, über die sich der Kurdirektor in diesen Tagen freut. „Der Bauhof hat die weißen Sitzbänke über den Winter gestrichen und wieder ans Tageslicht gebracht. 600 Stück sind es in allen Orten“, sagt Heilmann.

Auch der Brunnen an der Heringsdorfer Konzertmuschel sprudelt nun wieder. „Wir werden noch ein paar Fahnen aufhängen. Dann wirkt die Szenerie etwas bunter. Da Ostern in diesem Jahr relativ früh stattfindet, blüht noch nicht so viel“, erklärt Mike Golon, der sich um die technischen Belange an der Promenade kümmert.

Auch den leicht ergrauten Blumenkübeln wurde in der vergangenen Woche wieder Leben verliehen. „In die Kübel kamen Stiefmütterchen“, sagt Ivonne Ramthun vom gemeindeeigenen Bauhof, die für die Bewässerung zuständig war.

Von Hannes Ewert und Gert Nitzsche

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dennis Gutgesell Petra Hase

Von der Landespolitik frustriert, hängt Dennis Gutgesell heute seinen Job als Vizelandrat an den Nagel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.