Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Frühling in hörbarer Nähe
Vorpommern Usedom Frühling in hörbarer Nähe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.02.2017

In dieser Woche ist es wohl (vorerst) vorbei mit den richtig eisigen Temperaturen. Die ersten Plusgrade kündigen sich via Wettervorhersage an und das Thermometer klettert tagsüber dauerhaft in den einstelligen Plusbereich. Dass es in schnellen Schritten auf den Frühling zugeht, merkte ich gestern auch beim morgendlichen Öffnen der Fenster. Die Vögel zwitscherten ihr Lied und ihre Artgenossen stimmten freudig mit ein. Beim Telefonat mit einem Kollegen aus Bad Doberan bestätigte sich wieder der Slogan, dass wir auf der Sonneninsel wohnen. Er redete von tristem Einheitsgrau, ich von strahlend blauem Himmel. Während die Menschen hier mit Sonnenbrillen und dem ersten Eis durch die Fußgängerzonen flanieren, war dort noch nicht viel zu spüren. Ein weiteres Zeichen dafür, dass der Frühling sprichwörtlich vor der Tür steht, sind die längeren Sonnenstunden. Kurz nach 17 Uhr geht die Sonne unter und jeden Tag bleibt sie uns ein wenig länger erhalten. Doch das eindeutigste Zeichen, dass endlich Frühling wird, sind die Reste von Fliegen an der Motorhaube. Doch bis es soweit ist, dauert es noch ein paar Tage. Bis dahin haben wir noch Zeit, das eigene Auto von den Salzresten des Winters zu befreien.

OZ

Mehr zum Thema

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

10.02.2017

Undemokratische Entscheidung? Abstimmen bis das Ergebnis passt? Die OZ geht den wichtigsten Thesen nach.

11.02.2017

Die Entscheidung der Universität zu Ernst Moritz Arndt bewegt die OZ-Leser

11.02.2017

Jugendliche sind ausgestattet für eine erfolgreiche Teilnahme an internationalen Segelwettbewerben

13.02.2017

Usedomer erinnern jährlich die ermordete Mitbürger

13.02.2017

Redaktions-Telefon: 038 377 / 3610656, Fax: 3610645 E-Mail: lokalredaktion.zinnowitz@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 17 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.

13.02.2017
Anzeige