Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Fünf Verletzte bei Unfall auf B 111

Moeckow Fünf Verletzte bei Unfall auf B 111

Eine Frau hat am Freitag zwischen Wolgast und Züssow auf der B 111 die Kontrolle über ihr Auto verloren und krachte in den Gegenverkehr. Unter den Verletzten befindet sich ein Kleinkind.

Voriger Artikel
Kirchengemeinde bereitet Glocken-Tausch vor
Nächster Artikel
OZ-TV am Freitag: Fünf Verletzte bei schwerem Unfall

Bei einem schweren Unfall auf der B 111 sind am Freitag fünf Personen verletzt worden.

Quelle: Tilo Wallrodt

Moeckow. Bei einem schweren Unfall auf der B 111 nahe Moeckow (Vorpommern-Greifswald) sind am frühen Freitagnachmittag fünf Personen verletzt worden, eine davon schwer. Laut Angaben der Polizei verlor eine 52-Jährige zwischen Wolgast und Züssow aufgrund von Unaufmerksamkeit die Kontrolle über ihr Auto und fuhr damit in den Gegenverkehr. Dort stieß sie mit dem Pkw eines 37-Jährigen aus Leipzig zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls kam dieses von der Straße ab, überschlug sich und landete auf dem Dach auf einem Acker. Ein hinter dem Leipziger fahrendes Auto konnte eine weitere Kollision durch eine Notbremsung verhindern. Allerdings erlitt eine 56-jährige Mitfahrerin einen Schock.

 

Ersthelfer befreiten die Insassen aus dem Fahrzeug. Unter ihnen befand sich auch ein Kleinkind. Der 37-Jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 47 in eine Klinik gebracht. Sein 57-jähriger Beifahrer und ein 9-jähriges Kind wurden leicht verletzt.

Die Unfallverursacherin aus Wolgast wurde leicht verletzt. Alle Leichtverletzten wurden mit Rettungskrankenwagen ins Klinikum nach Greifswald verbracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro. Die B111 war für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt. 

Tilo Wallrodt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tribsees
Drei Personen wurden bei einem Unfall an der Trebeltalbrücke leicht verletzt. Das Verursacher-Fahrzeug war gestohlen.

Drei Leichtverletzte an der A20-Trebeltalbrücke bei Grimmen.

mehr
Mehr aus Usedom
Verlagshaus Zinnowitz

Neue Strandstraße 31
17454 Ostseebad Zinnowitz

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00

Leiter Lokalredaktion: Dr. Steffen Adler
Telefon: 03 83 77 / 36 10 14
E-Mail: zinnowitz@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.