Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.03.2016

Wer immer auch in diesem Jahr etwas gefastet hat — es ist bald geschafft.

Am Ostersonntag ist traditionell Fastenbrechen. Dann darf wieder zugeschlagen werden. Aber vielleicht hat der freiwillig auferlegte Verzicht ja auch geholfen und befördert langfristig mehr Lebensqualität. Inzwischen fasten die Leute ja die verrücktesten Sachen. Nicht mehr nur Essen, Trinken, Alkohol oder Rauchen. Wie mir zu Ohren kam, ist es inzwischen chic, zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag zum Beispiel darauf zu verzichten, am Essenstisch mit dem Handy herumzufuchteln, sich grundlos in Ärger zu steigern oder mit anderen zu stänkern. Da ist es doch geradezu schade, dass jetzt bald damit Schluss sein soll. Vielleicht ist es überhaupt besser, nicht nur in der Fastenzeit auf Unarten zu verzichten. Im nächsten Jahr faste ich zum Beispiel auf Plastetüten beim Einkauf.

Das hat in diesem Jahr schon gut geklappt.

OZ

Usedoms Bahn-Südanbindung steht (noch) nicht im Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes bis 2030

18.03.2016

Rüdiger Lehmann aus Wolgast brachte in der jüngsten Stadtvertretersitzung das Thema „Museumshafen“ auf Tapet.

19.03.2016

Peter Wamser wurden bislang immer selbst gebaute Unikate an der B 111 gestohlen / Jetzt ist ein Bootsmotor weg / Sein Fazit: Müssen uns gemeinsam schützen

19.03.2016
Anzeige