Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2016

Bärbel Hayn ist stolz auf ihre Milchkühe im Zarnitzer Melkzentrum. Innerhalb kurzer Zeit haben die Herdenmanagerin und ihre Mitarbeiter die durchschnittliche Milchleistung pro Tier und Jahr von 8700 auf 10000 Kilogramm steigern können. Ein historischer Vergleich macht die rasante Entwicklung in der Milchwirtschaft deutlich. Eine Kuh im Altertum soll knapp zehn Prozent der Milchleistung einer heutigen Kuh erbracht haben. Noch Mitte des 19. Jahrhunderts lag die jährliche Milchleistung einer Kuh bei etwa 1000 Kilogramm. Von nun an generierte das Naturgeschöpf zur Milchmaschine, mit der um 1950 bereits etwa 2500 und 1970 schon fast 4000 Kilogramm Milch pro Jahr erzeugt wurden. Und nun 10000 Kilogramm Jahresleistung! Eine Entwicklung mit Folgen: Die Milchbauern von heute plagt die Überproduktion und das Leben der Hochleistungskühe ist deutlich kürzer als das ihrer Vorgänger.

OZ

Mehr zum Thema

Ein Pflegefall kann jederzeit eintreten. Hilfe bieten die Pflegestützpunkte im Land an. Wichtig ist, dass die Angehörigen über eine Vorsorgevollmacht verfügen.

14.10.2016

Der Indierock-Musiker galt in den 80ern als wild und unberechenbar / Inzwischen ist der Dortmunder gelassener geworden / Am 6. Mai kommt er mit seiner Band und aktuellen Songs nach Rostock

04.05.2016

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

06.05.2016

In Koserow pendelten musik- und feierhungrige Gäste zwischen sechs Lokalen

09.05.2016

Da staunte André Tettenborn aus Wolgast, als sich plötzlich die Tür seiner Plattengalerie öffnete und die Vorschulkinder der Montessori-Kita erschienen.

09.05.2016

Die zweite Fundsachenversteigerung auf Usedom erbrachte 10696 Euro / Der Erlös soll wiederum einen sozialen und gemeinnützigen Zweck erfüllen

09.05.2016
Anzeige