Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Usedom GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.03.2013
Steffen Adler steffen.adler@ostsee-zeitung.de Quelle: Frank Söllner

Dass das Alter nichts Negatives verkörpert, sondern häufig gerade Weisheit und Erfahrung, ist unbestritten. Mitunter aber individualisiert es, lässt die Menschen verklärt oder versteinert sein. Meint wenigstens Marie von Ebner-Eschenbach. Eine treue OZ-Leserin kritisierte uns gestern hingegen scharf dafür, dass im Gerichtsbericht auf Seite 10 der 87-jährige Verursacher eines Parkplatzschadens mehrfach als „der Alte“ tituliert wurde. Dass dies keineswegs herabwürdigend sein sollte, versichere ich. Vielleicht war es ein wenig unglücklich formuliert. Zum Alter aber halte ich es mit Marie Luise Kaschnitz: „Das Alter ist für mich kein Kerker, sondern ein Balkon, von dem man zugleich weiter und genauer sieht.“ Übrigens: Als Ältester (oder Alter) in der Redaktion fiel die Wahl auf mich,

dies hier aufzuschreiben.

OZ

Redaktion: 038 377/3 610 656

Leserservice: 01802/381 365 Anzeigenannahme: 01802/381 366

OZ

21.03.2013

Der Stolper Schlossverein richtet vom 25. bis zum 27. März in der Bibliothek des Schlosses eine Schreibstube ein. Die Leitung übernimmt Dr. Kristine von Soden, Autorin verschiedener Ostseebücher und Herausgeberin des Kalenders „Literarische Ostsee“.

21.03.2013

32 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen. Augenzeugen vermuten den Brandherd in der Stromanlage.

21.03.2013