Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Gäste aus Polen und Brasilien
Vorpommern Usedom Gäste aus Polen und Brasilien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.03.2017

Das landesweite Pommerntreffen von Mecklenburg-Vorpommern wird am Samstag (1. April) von 10 bis 17 Uhr im Anklamer Volkshaus veranstaltet. Für musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem der Posaunenchor Bansin, der Shanty-Chor Insel Usedom und die „Volkshäger Danzgrupp“. Die Gastgeber erwarten mehr als 700 Besucher aus MV, aber auch aus der alten Heimat. Darüber hinaus haben sich sogenannte „Pomeranos“, Nachfahren der pommerschen Auswanderer im 19. Jahrhundert, aus Santa Caterina / Brasilien angekündigt.

Wie immer sind alle Heimatkreise an Extra-Tischen ausgeschildert, damit sich Landsleute leicht finden können.

OZ

Mehr zum Thema

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Die evangelische Kirche mischt sich in Diskussionen um industrielle Tierhaltung ein. OZ befragte dazu Ulrich Ketelhodt von der Nordkirche in Kiel.

27.03.2017

Zahnarztgeschichten gibt es ... die machen Mut für den nächsten Besuch

29.03.2017

Deutsche und Polen befürchten Nachteile für Region Pomerania

29.03.2017

Nur noch bis zum Donnerstag, dem 30. März, besteht die Möglichkeit, sich für die 22. Auflage des OZ-Usedom-Cups im Mannschaftsskat am 2. April im Bansiner „Forsthaus Langenberg“ anzumelden.

29.03.2017
Anzeige