Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Grenzbebauung in Vorbereitung

Ahlbeck Grenzbebauung in Vorbereitung

Zwischen Ahlbeck und Swinemünde soll entlang des früheren Grenzstreifens eine gemeinsame Bebauung vorbereitet werden, die die Menschen noch intensiver zusammenbringt.

Voriger Artikel
Hilfe für Syrier in Not
Nächster Artikel
Samstag 17 Uhr: Drei Bands beim Dixielandfestival

Die Europa-Promenade ist inzwischen Realität. Weiteres steht jetzt zur Debatte.

Quelle: Ingenieurbüro

Ahlbeck. Im zuständigen Tourismus-Ausschuss haben jetzt Pläne zur Bebauung des früheren Grenzstreifens zwischen deutschem und polnischen Inselteil die erste Diskussionsrunde bestimmt. Problematisch sein dürfte vor allem die Finanzierung.

Auch auf polnischer Seite ist jetzt die Willensbildung im Gange.

Resultat könnte ein gemeinsames Projekt für die Insulaner dies- und jenseits der Grenze sein.

Steffen Dr. Adler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

KOE investiert 2,7 Millionen Euro in den Neubau im Triddelfitz-Weg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Usedom
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist